Klaus J. Bade (4): Integrationsparadox und “negative Integration”

Kurz gesagt: Je besser die Integration gelingt, desto heftiger, radikaler wird die Minderheit der Integrationsgegner hetzen. (Das hat schon für den deutschen Antisemitismus gegolten. Besonders bedroht hat man sich gefühlt von denjenigen Juden, … [Weiterlesen...]

Klaus J. Bade (3): “Islamkritik” als Kulturrassismus

Es gibt Islamkritik und "Islamkritik". Letztere als Pseudo-Kritik, als Denunziation und Hetze nach dem kulturrassistischen Dreisatz: 1. „Der“ Islam ist nicht integrierbar, also auch nicht „die“ Muslime, soweit sie sich nicht … [Weiterlesen...]