Hassbürger

Sie nennen uns gern "Gutmenschen" und meinen es damit gar nicht gut mit uns. Für sie sind wir dumm und naiv, bestenfalls, schlimmerenfalls sind wir Verräter am deutschen Volk, weil wir seine Interessen anders interpretieren als sie, aber … [Weiterlesen...]

Deutsch lernen im Integrationskurs

Einen Überblick gibt ein Artikel in der SZ:  "Wer bleiben will, muss Deutsch können." Ich bin einer von den ca. 10.000 Integrationslehrern, die in den Kursen des BAMF (Bundesamts für Migration und Flüchtlinge, Nürnberg, ein Amt des deutschen … [Weiterlesen...]

Die Woche in der Türkei (43): 26.10. – 01.11.2015: Vor der Wahl, während der Wahl

28.10. Prognosen Akademias Prognose: Meine Prognose es wird für die AKP nicht mal für die 40% reichen. AKP: 38-39 CHP: 27-28 MHP: 15-16 HDP: 12-13 SSP/BBP: 2-3 Rest: 2-3 Entweder wird die AKP mit CHP oder CHP mit MHP … [Weiterlesen...]

Flüchtlingskrise 2015 (45): Das Wetter kippt, aber die Stimmung noch nicht.

Jedenfalls noch nicht dramatisch. Die Kipp-Beschwörer müssen noch etwas mehr schwarzmalen, lauter Chaos schreien und Notwehr ausrufen. Während das Wetter den ca. 100.000 oder 200.000 Flüchtlingen aus Syrien zusetzt, die jetzt noch auf dem … [Weiterlesen...]

Flüchtlingskrise 2015 (44): Die Wirtschaft steht auf der Seite Merkels und der offenen Grenzen.

Warum greifen die Flüchtlingsfeinde immer nur die Linken, die Gutmenschen und Angela Merkel an? Ein Blick auf diejenigen Medien, die die Massen erreichen, vor allem auf die Wirtschaftskommentare dort, macht jedem klar: Die Wirtschaft, also die … [Weiterlesen...]

Flüchtlingskrise 2015 (43): Die Flüchtlinge sind alles in allem ein Gewinn für uns

Das Ökonomische ist nicht das einzige, das bei der Bewertung der Flüchtlingsaufnahme zählt. Die völkisch Empfindlichen würden sagen: Selbst wenn's ökonomisch ok ware, die Überfremdung ist eine Gefahr für sich. Deutschland schafft sich … [Weiterlesen...]

Städteranking: München ist die Nummer eins in Deutschland –

- und das hat etwas zu tun mit dem besonders hohen Anteil an Migranten in der Stadt. Dazu mein Kommentar am Ende des Überblicks. Alle zwei Jahre gibt es das HWWI-Berenberg Städteranking. Die 30 größten Städte werden gewichtet. Das … [Weiterlesen...]

Flüchtlingskrise 2015 (42): Wenn WIR die Grenze zumachen, dann …

... dann haben alle anderen auch das Recht dazu - am Ende auch die Türkei. Dann bleiben die Kriegsflüchtlinge im Kriegsgebiet, in Syrien. Das ist die logische Konsequenz einer deutschen Grenzschließung. Warum sollte die Türkei anders … [Weiterlesen...]

Flüchtlingskrise 2015 (41): Holen wir sie direkt zu uns!

Hiermit fordere ich die Bundesregierung auf: Schicken wir Busse, Züge, Schiffe, Flugzeuge und holen die syrischen Kriegsflüchtlinge, die zu uns wollen, auf regulärem und sicherem Weg hierher. Wir hätten doch gern Ordnung. Eine GEREGELTE … [Weiterlesen...]

Flüchtlingskrise 2015 (40): Sinnloser Bittgang nach Istanbul

Die Türkei hat kein Interesse daran, dass die im Moment wohl etwa 2 Millionen syrischen Kriegsflüchtlinge (vielleicht sind es inzwischen wegen Abwanderung nach Europa schon weniger) im Lande bleiben. Nach Syrien zurückschicken kann die Türkei … [Weiterlesen...]