Der verbale Krieg geht weiter – einseitig. Erdogan pöbelt, Deutschland beobachtet..

So geht es weiter und weiter: Am 16. April entscheidet die Türkei über die Einführung eines Präsidialsystems. Fast täglich macht Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan Wahlkampf. Und fast ebenso oft greift er die Europäische Union scharf an. Am … [Weiterlesen...]