Rassist Gauland, Nachbar Boateng – Fortsetzung

1 "Die Leute finden ihn als Fußballspieler gut. Aber sie wollen einen Boateng nicht als Nachbarn haben." Was ist der Kontext? Dass Gauland vielleicht persönlich kein Problem hätte, Boateng als Nachbarn zu haben, mag sein. Aber er sieht, … [Weiterlesen...]

Rassist Gauland, Nachbar Boateng

Kein genehmer Nachbar. Nicht einmal, wenn dieser schwarze Nachbar ein waschechter Deutscher ist, Muttersprache Deutsch, in Deutschland geboren, deutscher Nationalspieler und allseits geschätzt, als Spieler wie als Mensch. (Zu allem Überfluss ist er … [Weiterlesen...]

AfD zielt auch bei den Kirchen unter die Gürtellinie.

In Bayern hetzt ein ehemaliger Flüchtling (tschechischer Herkunft) für die AfD. Bayerns AfD-Landesvorsitzender Petr Bystron wirft beiden Kirchen vor, über ihre Wohlfahrtsverbände "unter dem Deckmantel der Nächstenliebe" ein Milliardengeschäft … [Weiterlesen...]

Dresden ist multikulturell.

Sicherlich nicht so wie München, aber der optische Eindruck ist trotzdem auch hier: Dresden ist eine multikulturelle Stadt. Das machen natürlich zunächst einmal die unzähligen Touristen aus, die sich in der von Krieg und dreifachem … [Weiterlesen...]

Der Blogger marschiert bei PEGIDA mit!

Könnte missverständlich sein. Aber ich hab mich wirklich unter die Pegidaner gemengt, gestern, halb 7 am Schlesischen Platz in der Dresdner Neustadt. Bin dann auch ein Stück weit mitgelatscht und hab Fotos gemacht. (Die bringe ich dann Anfang … [Weiterlesen...]

Lohengrin in Dresden

In Dresden bin ich am Sonntag angekommen. Ich spaziere in der Altstadt herum - höre aus der Ferne Opernklänge - ist das nicht Wagner? - ich nähere mich der Quelle, sehe schon, public viewing - tausend oder zweitausend Leute sitzen vor der … [Weiterlesen...]

AfD-Richter schützt NPD – und lässt uns tief blicken

Steffen Kailitz ist Politikwissenschaftler am Hannah-Arendt- Institut für Totalitarismusforschung in Dresden und Sachverständiger für das Bundesverfassungsgericht im NPD-Verbotsverfahren. Für die ZEIT hat er in einem Artikel über die NPD … [Weiterlesen...]

AfD = Einstieg in ethnische Säuberung, Deportation, Lager

Interessant, dass das auch ein so extremer Rechter wie Jan Fleischhauer (spiegel online) sieht: Man täuscht sich, wenn man glaubt, diese Partei habe keine Vorstellung von der Zukunft. Auch die AfD denkt nach vorne, auch sie will den Menschen in … [Weiterlesen...]

Wird die AfD gefährlich? – Vier Antworten.

1 Was da am Wochenende in Stuttgart programmatisch verabschiedet wurde, macht mir wenig Sorgen. Einerseits bewegt es sich zwar am rechten Rand, aber damit kann man leben. Andererseits gibt es ein paar Hämmer drin - direkte Attacken auf das … [Weiterlesen...]

“Sie werden sich noch wundern, was alles gehen wird.”

Sagte kürzlich Norbert Hofer, bald Österreichs Bundespräsident. Er kündigt den Staatsstreich an. Etwas, das in Österreich irgendwie verfassungsmäßig über das Präsidentenamt möglich zu sein scheint. Wir kennen das von Putin, von Orban, … [Weiterlesen...]