Ali B., Mörder

Susanne F. war nicht das erste Opfer eines Flüchtlings und wird nicht das letzte sein. Was folgt daraus? Ich könnte den Satz auch so formulieren: Susanne F. war nicht das letzte Opfer eines jungen Mannes und wird nicht das letzte … [Weiterlesen...]

Nahles und der Realismus (2)

(Fortsetzung. >>> hier der Anfang) 5. In einer Demokratie spielt die Mehrheitsmeinung eine Rolle. Auch für die Parteien. Eine breite Mehrheit der verbliebenen SPD-Wählern wird unbedingt Nahles recht geben und nicht Kühnert. Darauf MUSS … [Weiterlesen...]

Nahles und der Realismus (1)

Betrachten wir folgenden Vorgang einmal unter kühl strategischen Gesichtspunkten: Nahles hatte am Wochenende in einem Interview mit der „Passauer Neuen Presse“ die Forderung der Union unterstützt, die Maghreb-Staaten Tunesien, Algerien und … [Weiterlesen...]

Ghadban über die Mhallamiye

Deutschland hat in den 70er Jahren eine größere Gruppe von Flüchtlingen aus dem Libanon aufgenommen, die einen arabischen Dialekt spricht und sich stammesmäßig organisiert: die Mhallamiye. Dieser "Stamm" hat sich in Deutschland zu einer … [Weiterlesen...]

Die Kurden und wir

Diesen Samstag: Große Demo von Kurden in Köln. Dazu ein paar Anmerkungen: 1. Warum hat die NATO den Islamischen Terrorstaat nicht mithilfe der Türkei, der türkischen Armee bekämpft und besiegt? - Weil die Türkei nicht gegen Daesch kämpfen … [Weiterlesen...]

Collier: Wir klauen Syrien die professionelle Elite.

(Betts/Collier) Die statistischen Daten zeigen: Während diejenigen, die aus Syrien geflohen sind, dem statistischen Durchschnitt entsprechen, war die halbe Million, die die weitere Flucht nach Mitteleuropa unternommen hat, fast komplett Teil … [Weiterlesen...]

Mauer Mittel Meer

Die Idee ist also, irgendwie die Flüchtlinge aus Afrika in Nordafrika, an der Küste dort, festzuhalten und dabei so zu frustrieren, dass sie resignieren. Irgendwie. So, wie man es bei den syrischen Kriegsflüchtlingen geschafft hat. Dazu … [Weiterlesen...]

Was tun gegen Deutschlandfeinde in Deutschland? (3)

Ich werfe einen kurzen Blick auf die fünf Gruppen und frage, wie wir bisher mit ihnen umgehen. 1. Salafisten aller Art, gewaltorientiert oder auch nicht. Sie sind zuverlässig isoliert, politisch wie gesellschaftlich. Man ist sich hier einig, … [Weiterlesen...]

Rafik Schamis 10 Erwartungen an Flüchtlinge

Rafik Schami ist ein deutscher Autor, der aus Syrien stammt. Ein Bestseller-Autor. Einer, der als junger Erwachsener nach Deutschland kam und nach wenigen Jahren besser Deutsch gesprochen und geschrieben hat als durchschnittliche Deutsche. Er … [Weiterlesen...]

Wieviele von den Flüchtlingen waren eigentlich Syrer?

Die Schätzungen, die ich lese, gehen auseinander. Mal heißt es, etwa die Hälfte, mal heißt es, zwei Drittel. Auf jeden Fall: Ein erheblicher Teil derer, die in den letzten Monaten über die Balkanroute nach Deutschland (bzw. Österreich) … [Weiterlesen...]