Seehofer hält die Migrationsfrage für “die Mutter aller politischen Probleme”.

Seehofer: "Aber die Migrationsfrage ist die Mutter aller politischen Probleme in diesem Land." Viele Menschen würden jetzt ihre sozialen Sorgen damit verbinden. Wenn der Kurswechsel nicht gelinge, "werden wir weiter Vertrauen verlieren". Im … [Weiterlesen...]

Eine geniale österreichische Lösung des Flüchtlingsproblems!

Der "Wehrsprecher" der FPÖ, Reinhard Bösch, hat endlich die Lösung des Flüchtlingsproblems gefunden und mutig ausgesprochen: Wir müssen - militärisch natürlich - in Nordafrika (in Libyen am besten) ein Stück Land erobern und besetzen, um … [Weiterlesen...]

Chemnitz und die “Messermänner”

"Messermänner" -  gibt es. Leider. Ein paar. Es gibt hunderttausende junger männlicher Flüchtlinge in Deutschland, die in Asylunterkünften leben müssen, nichts zu tun haben, auf den Straßen und Plätzen herumlungern - und einige von ihnen … [Weiterlesen...]

Chemnitz – schafft sich ab? – Fortsetzung

(von Wien aus geschrieben) 1 Die sächsische Polizei kann man "Pegizei" nennen. Sie ist nicht nur rechtsradikal unterwandert, sondern rechtsradikal orientiert. Man stelle sich vor, Linksradikale würden eine Demo in Chemnitz organisieren. Die … [Weiterlesen...]

Chemnitz – schafft sich ab?

1 Ein Chemnitzer wurde bei einer Auseinandersetzung unter jungen Männern erstochen. Vermutlich von zwei Flüchtlingen. Was genau ist passiert? - Wir wissen es noch nicht. Es läge nahe, die Ermittlungen abzuwarten. Von wem ging die … [Weiterlesen...]

“Spurwechsel” – in Bayern?

Bayerns Wirtschaft drängt die Regierung: Erlaubt den Spurwechsel! Bitte schnell! Darum: Laut dem IHK-Fachkräftereport fehlen zurzeit in Bayern 226.000 Fachkräfte, davon 165.000 beruflich Qualifizierte. In Wirtschaftskreisen ist man sich einig, … [Weiterlesen...]

“Spurwechsel”

Was machen wir mit Asylbewerbern, deren Antrag abgelehnt wurde - die aber doch nicht ausgewiesen und zurückgeschickt werden können (jedenfalls nicht kurzfristig und nicht mittelfristig)? Pragmatischer Vorschlag eines CDU-Ministerpräsidenten … [Weiterlesen...]

Weniger Angriffe auf Flüchtlinge – aber …

Angriffe auf Flüchtlinge und Flüchtlingsunterkünfte: 2016: über 3.500 2017: etwa 2.200 2018 (1. Halbjahr): etwas über 700 Aufs Jahr gerechnet: voraussichtlich 1.400 bis 1.500. 120 Flüchtlinge wurden bisher verletzt. In 77 … [Weiterlesen...]

Merkel: Dublin “nicht funktionsfähig”

Wir können froh sein, eine gute Bundeskanzlerin zu haben. Sie hat mit Spanien über die Flüchtlingskrise gesprochen. Sachlich, kompetent, nachdenklich. Sie hält Kurs. Deutschland wird nach Aussagen Merkels zudem die Bemühungen Spaniens … [Weiterlesen...]

Gehen wir in die Offensive!

Angriff ist die beste Verteidigung. Das gilt nicht unbedingt in jedem Fall, aber in der Regel. Und es ersetzt nicht eine starke Defensive. (Wie die Erfahrung des Fußballs zeigt.) Also bleibe ich nicht defensiv. Ich suche immer den … [Weiterlesen...]