Es war einmal … ein Grundrecht auf Asyl

1. Der aktuelle Fall Das Bundesverfassungsgericht hat sich bezüglich der Klage eines irakischen Asylbewerbers, der nach Griechenland abgeschoben werden soll, für unzuständig erklärt. Der Kläger hat alle Kriterien des deutschen Asylrechts … [Weiterlesen...]

In der Asylbewerberhölle (3): Wohnungen statt Flüchtlingslager!

(Bx - >>> hier Teil 1, >>> hier Teil 2) Eine Unterbringung in Wohnungen könnte sogar billiger sein als die Lagerunterbringung. Das zeigt ein Gutachten des Bayerischen Flüchtlingsrats. Aber es geht den Verantwortlichen nicht ums … [Weiterlesen...]

In der Asylbewerberhölle (2): Lager, Lager, Lager

(Bx - Fortsetzung von gestern) Was steckt hinter dieser bewussten Misshandlungspolitik von Flüchtlingen? Alien in Europe hat die Frage gleich mal im Kommentarfeld beantwortet: Seit 1981, dem Inkrafttreten des Asylbewerberleistungsgesetzes, gilt das … [Weiterlesen...]

In der Asylbewerberhölle (1): Baierbrunner Straße

(Bx) Baierbrunner Straße - das verbindet man inzwischen mit der berüchtigten Erstaufnahme-Einrichtung für Asylbewerber. Zusammengepfercht in einige wenige Zimmer leben hier zurzeit noch ca. 300 - 350 Personen. Das macht etwa 5 qm pro Person. … [Weiterlesen...]

8. Mai – buntes München frustriert Nazitrupp

(Bx - um weitere Fotos ergänzt) „8. Mai: Besiegt und besetzt. Wir feiern nicht!“ steht auf dem weißen Banner. Ihre Startkundgebung konnten sie noch abhalten, die etwa 60 - 80 Neonazis am Schweizer Platz, auch ca. 1 km Marsch gab es noch in … [Weiterlesen...]