CSU: Einwanderer sind willkommen. Deutschland ist und bleibt Einwanderungsland.

Das ist die Überzeugung der CSU. Sie sagt es offen. Es kommt aus dem Mund bzw. vom Schreibtisch des Innenministers Seehofer. Natürlich drückt er es nicht ganz so klar aus wie ich in der Überschrift dieses Artikels. Aber auf das JA! zum … [Weiterlesen...]

Weniger Angriffe auf Flüchtlinge – aber …

Angriffe auf Flüchtlinge und Flüchtlingsunterkünfte: 2016: über 3.500 2017: etwa 2.200 2018 (1. Halbjahr): etwas über 700 Aufs Jahr gerechnet: voraussichtlich 1.400 bis 1.500. 120 Flüchtlinge wurden bisher verletzt. In 77 … [Weiterlesen...]

München: Multikulturalität zahlt sich aus.

Zunächst ein paar aktuelle Zahlen: Ende 2017 lebten 1,52 Millionen Menschen in der Stadt. Von diesen hat fast ein Drittel, nämlich 421 832 Bürger, einen ausländischen Pass. Dazu kommen noch einmal 236 547Münchner, die über die … [Weiterlesen...]

CSU contra CDU – zugunsten der AfD

Eine Umfrage ist noch kein Wahlergebnis. Unter diesem Vorbehalt -  jetzt haben wir es erstmals schwarz auf weiß: Die CSU-Strategie fördert die AfD, schwächt die Union insgesamt und besonders die CSU selbst. Ihr harter Kurs in … [Weiterlesen...]

CSU contra CDU. Nach dem Krach ist vor dem Krach.

Die CSU kriegt noch nicht, was sie will. Also kündigt sie den nächsten Krach an. Erstens bekommt die CSU nicht die Haftlager an der Grenze. Das haben CDU und SPD verhindert. Worauf sich die Koalition für den Moment geeinigt hat, lässt … [Weiterlesen...]

CSU contra CDU – die Lösung: Seehofer darf lügen

1 Prüfung in besonderen Einrichtungen. An der Grenze. Na, Prüfung in speziellen Einrichtungen war ja wohl sowieso der Plan von Merkel. Egal, ob es an der Grenze oder nicht an der Grenze passiert. Jetzt nennt man es "Transitzentren" und … [Weiterlesen...]

CSU contra CDU: Nicht die EU löst den Streit, sondern …?

Dass die EU ihre Abschottungspolitik verschärft, hat sich schon längst an den Zahlen gezeigt: Es kommen nur noch relativ wenig Flüchtlinge übers Mittelmeer oder sonstwie zu uns. Eine Trendwende gab es nicht, nur eine Bestätigung und … [Weiterlesen...]

CSU contra CDU: ein lose-lose game für die CSU

Nach der jüngsten Umfrage von Forsa wäre mehr als die Hälfte der CSU-Wähler eher für Merkel als für Söder - wenn es zum Bruch und zu einer Ausweitung der beiden Unionsparteien käme. Und das, obwohl sie in der Flüchtlingsabwehr durchaus … [Weiterlesen...]

CSU contra CDU: Mögen täten sie schon wollen, aber dürfen sie sich auch trauen?

Die Pentranz, Schärfe und Direktheit der Angriffe auf die Bundeskanzlerin kann nur bedeuten: Die CSU will Merkels Sturz und ggfs. die Ausweitung der CSU auf Deutschland. Ich nehme an, das ist das Ziel, und wir sehen die Strategie. Es geht … [Weiterlesen...]

CSU contra CDU – Kampf um eine Marginalie

... die zum hochdramatischen Zentralthema aufgebläht wird. Ich fasse meine Einschätzung mal in diesem Bild: Ein Vater hat einen 14jährigen Sohn. Der kokst, strolcht mit zwielichtigen Freunden herum, beteiligt sich an deren Kleinkriminalität. … [Weiterlesen...]