Hans Maier, 80, CSU, unser Ex-Kumi, verteidigt Erdogan und will die Türkei in der EU

Gratulation zum 80sten! Als 1971 die InitiativGruppe in München gegründet wurde, war Hans Maier Kultusminister in Bayern - und hatte wenig Sympathie für diese von links kommende Bürgerinitiative. Tausende von sprachlosen "Gastarbeiterkindern" … [Weiterlesen...]

Vorzugsbehandlung für gefährliche Prominente. Das bayerische Modell.

Es gibt Ausländer und Ausländer. Und verschiedene Welten für sie. Das von den Libyern bezahlte Dinner eines Gaddafi-Sohns mit dem Münchner Polizeipräsidenten beschäftigt uns nach wie vor. In elf Fällen hatte die Polizei gegen den damals in … [Weiterlesen...]

Keine Konkurrenz für die CSU: “Die Freiheit”, LV Bayern

Samstag, 4. Juni 2011. Unterhaching, Landkreis München, Nebenraum der Hachinga-Halle: Der deutsche Islamophobenberg kreißte - und gebar den bayerischen Landesverband der noch jungfräulichen Partei namens "Die Freiheit". Etwas Katzenmusik zur … [Weiterlesen...]

Migrationsnachrichten aus Bayern (10)

Die Themen Türkische Fahnen in Würzburg - abgehängt Moschee am Münchner Flughafen Die zwei schlimmsten Flüchtlingslager. Coburg und Schwandorf Einbürgerung in München - jetzt mit herzlichem Empfang Gastarbeitergeschichte in München - … [Weiterlesen...]

Bayern: Integrationspflicht in die Verfassung – was bringt das?

Ministerpräsident Seehofer hat es am 9. März groß angekündigt, der Textvorschlag wird wohl gerade ausgearbeitet - er soll sogar schon stehen, wird aber noch nicht verraten. Bundesverfassungsrichter Peter Huber (Mitglied der CSU) wägt in der … [Weiterlesen...]

Migrationsnachrichten aus Bayern (9)

Die Themen: Ausländerbeirat München, die nächste Runde Ausländerbehörde München in Migru-Hand Gesichtsschleier im Gerichtssaal Abu Adam bei Pierre Vogel Bayern und die Tunesier Bayern und Baden-Württemberg im … [Weiterlesen...]

Mekkapilger und CSU-Stadtrat

Mesut Karaüzüm ist nicht der einzige. Vor einem Monat habe ich über den Vorsitzenden des DITIM-Yunus-Emre-Moscheevereins  in Landshut berichtet. Er wollte in die CSU aufgenommen werden. Der CSU-Bürgermeister hat sich darüber gefreut, "einige … [Weiterlesen...]

Politischer Freispruch für Penzberger Moschee

Joachim Herrmann, der Bayerischer Innenminister, stellt zur Gemeinnützigkeit der Penzberger Moschee fest (laut Pressemeldung aus dem Innenministerium): “Mangels neuer Erkenntnisse im Jahr 2010 heute keine Versagung aus Gründen des … [Weiterlesen...]

Migrationsnachrichten aus Bayern (8)

Themen: Sendlinger Moschee - Abwicklung eines Projekts Beckstein gegen ZIE-M-Moschee Der Bayer ist ausländerfeindlicher ... Refugio für jugendliche Flüchtlinge Zuwanderungs-Lotsen … [Weiterlesen...]

Bayerns zuvorkommender Umgang mit Gaddafi jr

So sensibel können die Polizei und die Staatsanwaltschaft sein, wenn es sich um einen Ausländer handelt. WENN er Geld & Macht hat. Saif al-Arab Gaddafi, einer der Söhne des Despoten, hat mehrere Jahre lang und bis Anfang dieses Jahres in … [Weiterlesen...]