Rein – oder nicht rein? – Der Kampf am Fachkräfte-Zugangstor.

Arbeitsministerin von der Leyen will es wissen. Bildlich stelle ich mir das so vor: Da ist das mächtige Tor, durch das Fachkräfte aus dem Ausland hereinkommen können. Von der Leyen drückt es kraftvoll auf, Seehofer und zahlreiche andere stemmen … [Weiterlesen...]

Die richtigen Fragen zum Fachkräftemangel. Und einige Antworten.

Brauchen wir gut qualifizierte Fachkräfte aus dem Ausland? Wie viele in welchen Bereichen? Falls nötig, unter welchen Bedingungen sollen wir sie anwerben? Wenn wir sie brauchen - wie können wir sie überhaupt kriegen? Wie groß wäre der … [Weiterlesen...]

Multikulti – Bouffier wird unlogisch

1 Multikulti-Debatte - Fortsetzung mit Bouffier. Interview in der Frankfurter Rundschau mit Volker Bouffier, dem Ministerpräsidenten von Hessen, CDU: fr: Herr Bouffier, wie sieht eine konservative Integrationspolitik aus? Bouffier: Aus meiner … [Weiterlesen...]

CDU-Senioren: Für Integration. Gegen Integration.

Die Senioren der CDU haben sich die "Recklinghäuser Erklärung" zur Migration und Integration gegeben und fürs Medienecho zwei spektakuläre Punkte hineingeschrieben. Wie schon das CDU-Parteitagsantrag, dessen schillernde Ambivalenz (pro … [Weiterlesen...]

CDU: Gegen Multikulti. Für Multikulti.

VERANTWORTUNG  ZUKUNFT Antrag des CDU-Bundesvorstands an den 23. Parteitag am 15./16. November 2010 Fortsetzung des Artikels vom Freitag - Prägungs-Schwindel. Das relativ umfangreiche Migrationskapitel wird wohl Schwerpunkt der Debatte auf dem … [Weiterlesen...]

Prägungs-Schwindel: CDU-Parteitagsantrag 15./16. November

Die CDU bezieht mit einem Leitantrag Position. Sie versucht es. VERANTWORTUNG  ZUKUNFT Antrag des CDU-Bundesvorstands an den 23. Parteitag am 15./16. November 2010 Ich greife mal den kleinen Abschnitt heraus, mit dem die CDU um … [Weiterlesen...]

Die neuesten rechtspopulistischen Pirouetten bei der CDU/CSU

1 (Quelle: Welt) Angela Merkel: „Wir fühlen uns dem christlichen Menschenbild verbunden, das ist das, was uns ausmacht.“ Wer das nicht akzeptiere, „der ist bei uns fehl am Platz“. Wie dürfen wir das verstehen? Agnostiker und … [Weiterlesen...]

Kann die CSU nicht mehr im rechten Teich fischen?

Das Blog Sprengsatz sprengt eine meiner bisherigen Annahmen. Ich dachte bisher (wie Seehofer und andere), rechtspopulistische Anbiederungen der CSU könnten durchaus wirkungsvoll und eine Strategie der CSU werden, wenn der Druck von rechts zu heftig … [Weiterlesen...]

Seehofer: Zuwanderungsstopp für “fremde Kulturkreise”

Seehofer (CSU, bei Focus): Es ist doch klar, dass sich Zuwanderer aus anderen Kulturkreisen wie aus der Türkei und arabischen Ländern insgesamt schwerer tun. Daraus ziehe ich auf jeden Fall den Schluss, dass wir keine zusätzliche Zuwanderung … [Weiterlesen...]

Konservative gegen Sarrazin

Hier drei schöne Beispiele (meine Hervorhebungen): 1 Roland Koch in einem Interview mit der FAZ: Wenn Leuten wie Sarrazin die Diskussion überlassen wird, dann werden Konservative verlieren. Sarrazins Standpunkt ist ja am Ende nicht akzeptabel … [Weiterlesen...]