MigrationsNews 2012: 3. Woche: u. a. über einen Uhl-Hammer, Hartz IV bei Ausländern und Östdeutschen, die Islamisierung, eine türkische Wirtschaftskrise, PKK contra Graue Wölfe, den Begriff der Ehre

Ausgewählte Migrations-Nachrichten der dritten Kalenderwoche des Jahres 2012. Zitat der Woche: Zugeschlagen hat MdB Uhl Hartz IV: bei Ausländern so häufig wie bei Ostdeutschen Niederlande: Islamisierung findet nicht statt Quizz: Woher kommen … [Weiterlesen...]

MigraNews (20) 11. November 2011

Die 9 "Döner-Morde" - begangen von Rechtsradikalen? Mit Nachtrag! Der Sprachtest steht vor dem Aus Bundestag entscheidet gegen den Doppelpass - noch. Das Berufsqualifikationsfeststellungsgesetz ist durch CSU-Einsichten Schlecker macht auf … [Weiterlesen...]

Martin Neumeyer: Integrationsarbeit auf CSU-Bayerisch.

Die geht so: Man hinkt um Jahrzehnte hinterher. Man fängt ungern an, und wenn man muss, dann so klein und unscheinbar wie möglich. Eigentlich nur, weil man von anderen dazu getrieben worden ist. Man kommt dann aber doch allmählich in die … [Weiterlesen...]

Migrationsnachrichten aus Bayern (12)

Die Themen: Ramadan und Remmidemmi Bayerns neues Asylgesetz Selbstversuch mit Kopftuch Bayerns multikulturelle Gesamtschule Boarisch für Einwanderer Bayerischer Landrat holt junge Bulgaren Schächten erlaubt Bile aus Somalia, 18 Jahre … [Weiterlesen...]

Innenminister Friedrich: Deutschland multireligiös, Islam staatstragend

Die Frankfurter Rundschau liefert mir eine Ergänzung - und Korrektur - zu meinem Artikel über den Präventionsgipfel und seine "Themaverfehlung": Innenminister Friedrich stellt fest, Deutschland habe eine multireligiöse Gesellschaft, und der … [Weiterlesen...]

Hans Maier, 80, CSU, unser Ex-Kumi, verteidigt Erdogan und will die Türkei in der EU

Gratulation zum 80sten! Als 1971 die InitiativGruppe in München gegründet wurde, war Hans Maier Kultusminister in Bayern - und hatte wenig Sympathie für diese von links kommende Bürgerinitiative. Tausende von sprachlosen "Gastarbeiterkindern" … [Weiterlesen...]

Schwarz und Grün in der Migrationspolitik – geht das zusammen?

Ja, meint Thorsten Denkler in der Süddeutschen Zeitung. Die Zeit dafür sei reif. Er geht die verschiedenen Politikfelder durch und kommt zu unserem Thema: In der Migrationspolitik sind die Unterschiede nur noch marginal. Es war die Union, die mit … [Weiterlesen...]

Bayern: Integrationspflicht in die Verfassung – was bringt das?

Ministerpräsident Seehofer hat es am 9. März groß angekündigt, der Textvorschlag wird wohl gerade ausgearbeitet - er soll sogar schon stehen, wird aber noch nicht verraten. Bundesverfassungsrichter Peter Huber (Mitglied der CSU) wägt in der … [Weiterlesen...]

Mekkapilger und CSU-Stadtrat

Mesut Karaüzüm ist nicht der einzige. Vor einem Monat habe ich über den Vorsitzenden des DITIM-Yunus-Emre-Moscheevereins  in Landshut berichtet. Er wollte in die CSU aufgenommen werden. Der CSU-Bürgermeister hat sich darüber gefreut, "einige … [Weiterlesen...]

MigraNews (1) 12. April 2011

Auch damit ich mir selbst den Überblick leichter mache, versuche ich es mit dieser neuen Form. Alle paar Tage, je nach Material, biete ich die wichtigsten aktuellen Infos zum Thema Migration/Integration als Link an und kommentiere ggfs. kurz. … [Weiterlesen...]