Tellkamp: Ein großer Autor hetzt

Tellkamp zum Thema Flüchtlinge: „Die meisten fliehen nicht vor Krieg und Verfolgung, sondern kommen her, um in die Sozialsysteme einzuwandern, über 95 Prozent.“ Also: Die Flüchtlinge aus Syrien, Irak, Afghanistan, auch die aus Eritrea, … [Weiterlesen...]

Osterwieck: Keine Ausländer. Probleme mit Gewalt an Grundschule

Das Kollegium einer Grundschule in Osterwieck (Sachsen-Anhalt, 11.000 Einwohner) schickt einen Hilferuf an die Eltern. (Der Brief landet dann bei den Medien.) Die Lehrer berichten in ihrem Elternbrief (laut Spiegel Online) von "permanent … [Weiterlesen...]

Ein Versuch, die Gesamtstimmung einzuschätzen

Naika Foroutan in der Süddeutschen Zeitung: Ein Drittel der Gesellschaft ist ganz entschieden für Europa, für die Vielfalt, für Hilfe für Flüchtlinge. Ein Drittel ist ganz hart und entschieden dagegen. Und dazwischen ist das Drittel, das … [Weiterlesen...]

Cottbus

Aggressivität - von beiden Seiten? Von Einheimischen UND Flüchtlingen? Ich kann mir vorstellen, wie die kasernierten jungen männlichen Flüchtlinge Frust schieben. Diese Art der Unterbringung sorgt dafür, dass ein Teil von ihnen übergriffig … [Weiterlesen...]

Gauland, die Überforderung und die Maske

Ein Leser schreibt im Forum: “Es existiert keine gemeinsame Kultur außer der Sprache“ und “das Zusammenleben muss jeden Tag neu ausgehandelt werden“ . Ist sachlich falsch weil es Punkt 1 : historischen Tatsachen widerspricht und Punkt … [Weiterlesen...]

Gauland, das “SPEZIFISCH DEUTSCHE” und die deutsche Geschichte

Ein Leser schreibt im Forum: “Es existiert keine gemeinsame Kultur außer der Sprache“ und “das Zusammenleben muss jeden Tag neu ausgehandelt werden“ . Ist sachlich falsch weil es Punkt 1 : historischen Tatsachen widerspricht und Punkt 2: … [Weiterlesen...]

Gauland droht UNS mit Gewalt

Ein Leser schreibt im Forum: “Es existiert keine gemeinsame Kultur außer der Sprache“ und “das Zusammenleben muss jeden Tag neu ausgehandelt werden“ . Ist sachlich falsch weil es Punkt 1 : historischen Tatsachen widerspricht und Punkt 2: … [Weiterlesen...]

Was AfD und AKP gemeinsam haben …

..., das erläutert uns (unabsichtlich) AfD-Sprecher Gauland. Er kommentiert eine Äußerung von Aydan Özoguz, der stellvertretenden SPD-Vorsitzenden und Staatsministerin, folgendermaßen: Zunächst empörte er sich über eine Äußerung von ihr … [Weiterlesen...]

Anklam (2)

Gibt es einen Zusammenhang zwischen der ziemlich trostlosen Situation in Anklam (kaum Arbeit, Depression ökonomisch, politisch, mental) - und dem Phänomen der "Ausländerlosigkeit"? Vielleicht so: Wo es keine Arbeit gibt, zieht auch kein … [Weiterlesen...]

Anklam

Ich hab da mal vorbei geschaut. Eine kleine Stadt ganz im Nordosten Deutschlands, nicht weit vom Meer, nicht weit von der polnischen Grenze. Mehr als ein Drittel wählt dort rechtsradikal. Leben da wirklich keine "Ausländer"? Offiziell gibt es … [Weiterlesen...]