Integrationsgipfel 2013: Die Schnecke bewegt sich in die richtige Richtung.

Schwerpunkt war dieses Jahr die Integration von Einwanderern in den Arbeitsmarkt. Die wird - auch nach Meinung der Integrationsbeauftragten, Maria Böhmer, unnötig schwer gemacht. Die Willkommens- und Anerkennungskultur muss sich erst noch … [Weiterlesen...]

Deutschland hat den besten Ruf – immer noch

Deutschland war das beliebteste Land der Welt. Die BBC World Service Umfrage 2009 hatte uns an erster Stelle. Die BBC World Service Umfrage 2011 hatte uns an erster Stelle. Die BBC World Service Umfrage 2013 hat uns immer noch an erster … [Weiterlesen...]

Bangladesh und der 1. Mai

Die Technologie globalisiert die Wirtschaft, globalisiert die Märkte, globalisiert die Arbeit. Um mich herum ist kaum noch etwas rein-deutsch. Alle Wirtschaft und Produktion ist global vernetzt. Ich sitze in diesem Netz ... einer von 7 … [Weiterlesen...]

Drei Prognosen zur “Alternative für Deutschland”

1 Die Alternative für Deutschland hat sich ein Wahlprogramm gegeben. Man konnte es nicht diskutieren. Der Vorstand hat es sich ausgedacht, er hat es vorgelegt und so zur Abstimmung gestellt. Das war undemokratisch, aber klug. So macht man … [Weiterlesen...]

Integrationsgedanken (12): “Sehen Sie denn nicht, was Sie hier anrichten?”

Sarrazin, Deutschland schafft sich ab, Seite 393: Das Deutsche in Deutschland verdünnt sich immer mehr, und das intellektuelle Potenzial verdünnt sich noch sich noch schneller. Wer wird in 100 Jahren 'Wanderers Nachtlied' noch kennen? Der … [Weiterlesen...]

Deutschland macht sich verhasst

Bisher war Deutschland beliebt. Eigentlich das am höchsten geachtete Land auf der Erde. In zwei Artikeln (2009, 2011) habe ich darüber berichtet. Das ändert sich nun. Ich spitze es einmal mächtig zu: Deutschland versucht, seine … [Weiterlesen...]

Bundespräsident Gauck enttäuscht Rechtspopulisten

Sie meinten anfangs, er könnte einer von ihnen sein ... anders als Wulff. (Ich war mir da auch nicht ganz sicher ...) Sie haben sich getäuscht. Gauck traut sich was. "Sorge bereitet uns auch die Gewalt: In U-Bahnhöfen oder auf Straßen, wo … [Weiterlesen...]

Niedersachsen: Rot-Grün

Das knappst-mögliche Ergebnis. Die Möglichkeiten und Unmöglichkeiten: Rot-Grün regiert mit 1 Mandat Mehrheit. Schwarz-Gelb ist unmöglich, es sei denn, ein Abgeordneter von Rot oder Grün desertiert ... Rot-Schwarz oder Schwarz-Rot = Große … [Weiterlesen...]

Bremen: Staatsvertrag mit den Muslimen unterzeichnet

In Bremen (plus Bremerhaven) leben ca. 50.000 Muslime. (Herkunftsmuslime, vermutlich.) Ein erheblicher Teil davon ist religiös und lebt den Islam. Mit DITIB VIKZ Schura hat der Senat des Bundeslands Bremen nun einen Staatsvertrag beschlossen, … [Weiterlesen...]

Prognose 2013. Thema 3: Deutschland und Europa

Rückblick und Prognose: (Zitate aus der Prognose für 2012) Werden wir am Ende des Jahres 2012 noch den Euro haben – oder nicht? Soweit sich die Finanzkrisenfrage darauf zuspitzen lässt, würde ich tippen, dass wir ihn noch haben werden. (Es … [Weiterlesen...]