Gott und die Integration

1 Da möchte jemand gern mal über Gott diskutieren. Dass es ihn nicht gibt und jeder, der glaubt, es gebe ihn, sei ein Spinner. Dieser Standpunkt ist für die Debatte um die Integration relevant: Er behindert sie. Jedenfalls dann, wenn er … [Weiterlesen...]

3. Oktober 2011: Tag der Offenen Moschee

Montag, 3. Oktober In München beteiligen sich folgende Moscheen Geschichte der Moscheen in Deutschland Das Motto: "Mohammed - Prophet der Barmherzigkeit" Was will der Tag der Offenen Moschee? Eine Frage an die Muslime, von einem … [Weiterlesen...]

Auch der Papst integriert den Islam

Papst Benedikt XVI. hat gewulfft. "Die Anwesenheit zahlreicher muslimischer Familien ist seit den siebziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts zunehmend ein Merkmal dieses Landes geworden." Er hatte sich - nichtöffentlich - mit 15 Mitgliedern von … [Weiterlesen...]

Streit unter Muslimen: liberal vs. konservativ?

Das Verstehen lebt vom Unterscheiden. Insofern ist die aktuelle Debatte um den liberalen und den konservativen Islam eine gute Sache: Wir lernen besser verstehen, was ist Islam ist und sein kann. Der Artikel setzt fort, was ich vor ein paar Tagen … [Weiterlesen...]

ISLAM – als Kultur, als Religion, als Ideologie

Die islam-interne Debatte hat zurzeit ein für uns besonders interessantes Thema: Etwas missgelaunt streitet man sich über den liberalen und nicht-so liberalen Islam in Deutschland. Bevor ich darauf (in einem kommenden Artikel) näher eingehe, … [Weiterlesen...]

Innenminister Friedrich: Deutschland multireligiös, Islam staatstragend

Die Frankfurter Rundschau liefert mir eine Ergänzung - und Korrektur - zu meinem Artikel über den Präventionsgipfel und seine "Themaverfehlung": Innenminister Friedrich stellt fest, Deutschland habe eine multireligiöse Gesellschaft, und der … [Weiterlesen...]

Der Islam und die Sicherheitsfrage. Der Präventionsgipfel verfehlt das Thema.

Der Innenminster lud zum Sicherheitsgipfel. Drei Stunden lang sprach er mit DITIB, mit dem Zentralrat der Muslime und mit dem VIKZ. (Der Islamrat als vierten im Bunde war nicht gefragt.) Die vier Verbände vertreten über 2000 Moscheevereine in … [Weiterlesen...]

MigraNews (4) 18. April 2011: NPD und Sarrazin, Islam und Aufklärung und CDU, Badinter und Burka, Tunesienflüchtlinge und ein Schwulenhassprediger

1 Neues von der NPD. Und von Sarrazin. Der npd-blog hat Neues über Winterbach (siehe auch MigraNews (2), Punkt 4) Einer der Tatverdächtigen für den Brandanschlag auf eine Gruppe junger Migranten in Baden-Württemberg war nach Informationen der … [Weiterlesen...]

Islamkonferenz: Die letzte? (Fortsetzung)

Islamkonferenz: Sollen die Vertreter des Islam noch mit diesem Innenminister sprechen? (26. März) Islamkonferenz: Die letzte? (29. März) ---- Nachdem Bundesinnenminister Friedrich klar gemacht hat, dass ihn eigentlich nur Sicherheitsfragen … [Weiterlesen...]

Islamkonferenz 2011: Die letzte?

Bundesinnenminister Friedrich bemüht sich, den schlimmen Eindruck zu mildern, den seine Ausgrenzung des Islam aus Deutschland gemacht hat. In einer PM des Ministeriums spricht er von Zugehörigkeit und Zusammenhalt. Andernorts betonte er, er sei … [Weiterlesen...]