Sollen die Vertreter des Islam noch mit diesem Innenminister reden?

... nachdem dieser ja doch der Meinung ist, der Islam sei kein Teil von Deutschland? Am Dienstag gibt es die nächste Runde der Islamkonferenz. Die Aufgabe des Innenministers als Leiter dieser Runde ist nicht die eines Scharfmachers und … [Weiterlesen...]

“Grüß Gott, Herr Imam!” – in der InitiativGruppe!

Benjamin Idriz ist ein Mensch und ein Muslim, wie es ihn für die "Islamkritiker" nicht geben kann. Seit einem Jahrzehnt oder mehr schon entwickelt, predigt, organisiert er einen modernen, europäisch geprägten Islam. Seine Gemeinde Penzberg ist der … [Weiterlesen...]

Imam Idriz kommt in die InitiativGruppe

am Dienstag, den 1. März 2011, um 19.30 Uhr Saal der InitiativGruppe, Karlstr. 50 Rgb 80333 München Islam in Europa - Gemeinsamkeit der Werte? Lesung und Gespräch mit Benjamin Idriz, Autor des Buches "Grüß Gott, Herr Imam" Moderation: Dr. … [Weiterlesen...]

Benjamin Idriz und die Scharia

Benjamin Idriz, Imam der Penzberger Moschee und Motor von ZIE-M, steht am Podium, vor sich ein kritisches, teilweise feindseliges Publikum. Ich versetze mich in den Imam hinein ... 1 Ein Islamkritiker fragt ihn, und in der Stimme ist Schärfe: Wie … [Weiterlesen...]

Muslime und Juden Hand in Hand

Kontrastprogramm zum "Tal der Wölfe": Dort hasst und schießt man, hier redet miteinander und versteht sich. Auf hohem Niveau. Dass gerade hier in Deutschland eine jüdisch-muslimische Brücke besteht und begangen wird, zeigt ein Gespräch … [Weiterlesen...]

Ein Gespenst geht um im Islam: der Euro-Islam.

Ich bin grade dabei, das Buch von Benjamin Idriz zu lesen: "Grüß Gott, Herr Imam!" Die Penzberger Moschee steht für die Möglichkeit eines "Euro-Islam": eines aufgeklärten, "liberalen" Islam, der die Stärken (und Schwächen?) einer … [Weiterlesen...]

Eine (repräsentative) Moschee in München, gleich beim Stachus um die Ecke?

Der Standort: Herzog-Wilhelm-Str., dort, wo jetzt noch die Agip-Tankstelle steht, also gleich beim Stachus um die Ecke. Zentraler geht's kaum; noch dazu stünde die Moschee hier als viertes Eck der Religionen, denn nur ein paar Minuten zu Fuß … [Weiterlesen...]

Migrationsnachrichten aus Bayern (1)

Je nach Nachrichtenlage möchte ich künftig in Kurzform Interessantes zum Thema Migration aus Bayern bringen. Manches davon ist nicht online erhältlich. Themen: unbegleitete minderjährige Flüchtlinge; der bayerische … [Weiterlesen...]

Was die Muslime so alles schlecht machen

Die heftige Nachfrage zwingt mich dazu. Ich muss mal was Negatives über die Muslime bringen. Was Kritisches. Sie immer nur verteidigen, das geht auf die Dauer nicht. Das ist einseitig. Auch Muslime sind Menschen. Da muss es doch negative Seiten … [Weiterlesen...]

Mohammed und die Kultur: das Polygamie-Problem

(Bx - Hinweis: Beleidigende Kommentare zu diesem Artikel werden gelöscht.) Das würde ich gerne mal mit Muslimen diskutieren: Mohammed hatte neun Frauen. Mohammed ist das Vorbild der Muslime. Der Koran erlaubt dem Muslim - unter bestimmten … [Weiterlesen...]