Flüchtlingsfragen (13)

Letzter Beitrag der Serie zur Flüchtlingspolitik - anhand des SVR-Jahresgutachten 2017. (SVR = Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration). Kernbotschaft 9 Werte zu vermitteln ist wichtig; Werteübernahme erfordert … [Weiterlesen...]

Flüchtlingsfragen (11)

Ich setze die Serie zur Flüchtlingspolitik fort - anhand des SVR-Jahresgutachten 2017. (SVR = Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration). Kernbotschaft 6 Flüchtlingskinder möglichst rasch in schulische … [Weiterlesen...]

Flüchtlingsfragen (10)

Ich setze die Serie zur Flüchtlingspolitik fort - anhand des SVR-Jahresgutachten 2017. (SVR = Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration). Kernbotschaft 5: Rechtlich ‚in der Spur‘ bleiben: Asyl- und … [Weiterlesen...]

Flüchtlingsfragen (9)

Ich setze die Serie zur Flüchtlingspolitik fort - anhand des SVR-Jahresgutachten 2017. (SVR = Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration). Kernbotschaft 4: Freiwillige Rückkehr fördern, Abschiebungen … [Weiterlesen...]

Flüchtlingsfragen (8)

Ich setze meine Darstellung und Kommentierung des SVR-Jahresgutachten 2017 fort. (SVR = Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration) In den folgenden zwei Abschnitten wird der Vorschlag von Kernbotschaft 1 … [Weiterlesen...]

Flüchtlingsfragen (5)

Dies ist noch eine Fortsetzung zur ersten Kernbotschaft. Der SVR fasst seine Vorschläge zur künftige stärkeren Europäisierung der Flüchtlingspolitik zusammen. Bevor ich die SVR-Position im Ganzen zitiere, erst einmal meine … [Weiterlesen...]

Flüchtlingsfragen (4)

Ich setze die Serie zur Flüchtlingspolitik fort - anhand des SVR-Jahresgutachten 2017. (SVR = Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration). Kernbotschaft 1: Die Krise der europäischen Flüchtlings- und Asylpolitik … [Weiterlesen...]

Das ging noch mal gut.

In Frankreich. Die Kandidatin des Hasses hat es auch nicht annähernd geschafft. Um die 35 Prozent, das ist zwar viel für eine so katastrophale Politikerin wie Marine Le Pen, aber unter den gegebenen Umständen eine Enttäuschung für sie sowie … [Weiterlesen...]

Roma in Duisburg-Marxloh (3)

Franz Voll hat sich ein halbes Jahr lang Duisburg-Marxloh angeschaut. Er hat dort gelebt und mit den unterschiedlichsten Leuten gesprochen. Ein Musterbeispiel an umsichtiger Recherche. Der Autor der Reportage "Inside Duisburg-Marxloh. Ein … [Weiterlesen...]

Roma in Duisburg-Marxloh (2)

Franz Voll hat sich ein halbes Jahr lang Duisburg-Marxloh angeschaut. Er hat dort gelebt und mit den unterschiedlichsten Leuten gesprochen. Ein Musterbeispiel an umsichtiger Recherche. Der Autor der Reportage "Inside Duisburg-Marxloh. Ein … [Weiterlesen...]