Migrationsland 2011: Deutschland verliert

Deutschland verliert Menschen. Deutschland braucht Zuwanderung - und nicht zu knapp. Das sagen die ersten beiden Kernbotschaften der großen Migrationsstudie des Sachverständigenrates für Migration und Integration. "Migrationsland 2011". Die … [Weiterlesen...]

Anerkennung ausländischer Abschlüsse. Ein Gesetz mit Teufel im Detail

227 PDF-Seiten hat der Gesetzentwurf zur Verbesserung der Feststellung und Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen, den die Koalition nach zweijähriger Arbeit endlich vorlegt. Die Einleitung bietet einen Überblick darüber, was … [Weiterlesen...]

Zuwanderung regeln: ökonomisch oder menschlich?

Weiter mit dem zurzeit heißen Thema "Fachkräfte-Zuzug" und "Ökonomisierung der Zuwanderung". Der kühl ökonomische Blick erkennt: Deutschland schrumpft, Deutschland braucht dringend mehr gutqualifizierte und hochqualifizierte Arbeitskräfte. Die … [Weiterlesen...]

Rein – oder nicht rein? – Der Kampf am Fachkräfte-Zugangstor.

Arbeitsministerin von der Leyen will es wissen. Bildlich stelle ich mir das so vor: Da ist das mächtige Tor, durch das Fachkräfte aus dem Ausland hereinkommen können. Von der Leyen drückt es kraftvoll auf, Seehofer und zahlreiche andere stemmen … [Weiterlesen...]

Die richtigen Fragen zum Fachkräftemangel. Und einige Antworten.

Brauchen wir gut qualifizierte Fachkräfte aus dem Ausland? Wie viele in welchen Bereichen? Falls nötig, unter welchen Bedingungen sollen wir sie anwerben? Wenn wir sie brauchen - wie können wir sie überhaupt kriegen? Wie groß wäre der … [Weiterlesen...]

Deutschland muss sich für den Welt-Arbeitsmarkt attraktiv machen

CSU-General Alexander Dobrindt haut in Seehofers Kerbe (zitiert in der AZ): „Es darf künftig keine zusätzliche Zuwanderung aus Kulturkreisen geben, die unsere deutsche Leitkultur ablehnen.“ In Zukunft müsse Zuwanderung unter „Rücksicht auf … [Weiterlesen...]

Hallo Bundestag, hier drei Tipps für den Fachkräfte-Import!

(Bx) Roland Preuß sagt in der SZ ja zum Fachleute-Import, gibt der Politik dafür aber drei Tipps mit auf den Weg: Jahrzehntelang waren die Berufs- und Hochschulabschlüsse der Zuwanderer weitgehend ignoriert worden. Das Ergebnis war, dass … [Weiterlesen...]

Die Wirtschaft braucht mehr Fachkräfte – also mehr Zuwanderung

(Bx) Deutschland braucht mehr Ausländer, mehr Einwanderung: wegen Fachkräftemangel. Die SZ (vom 31. Juli 2010, nicht online) liefert die Zahlen: In Deutschland arbeiten laut VDI (Verein Deutscher Ingenieure) 1,5 Millionen Ingenieure. Die … [Weiterlesen...]

8 Fragen zu Fachkräftemangel & Integration

geschrieben von Leo Brux Integration in den Arbeitsmarkt ist wesentlicher Teil der Integration insgesamt; und die Wirtschaft klagt über einen Fachkräftemangel. Vor diesem Hintergrund hat Simone Tolle, MdL (Grüne), der Bayerischen … [Weiterlesen...]