Imam-Ausbildung (nur noch) in Deutschland?

So weit möchte Benjamin Idriz nicht gehen. Immerhin plädiert er für die Imam-Ausbildung in Deutschland. Die Ausbildung der Imame hier im Land sollte ein Kernanliegen der Muslime sein. Die Politik muss aber auch den entsprechenden Initiativen von … [Weiterlesen...]

DITIB-Politik in der Moschee

Ich lese gerade Constantin Schreibers Buch "Inside Islam". 13 Moscheen hat er zum Freitagsgebet besucht und die Predigten dort aufgezeichnet. Alle 13 Predigten finden sich ins Deutsche übersetzt in seinem Buch, jeweils mit einer kurzen Analyse … [Weiterlesen...]

DITIB unter Druck

Der erdohörige Religionsverband DITIB gerät immer mehr unter Druck. 1 "Der Einfluss des türkischen Staates auf die Ditib ist zu groß", sagte Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD). "Die Ditib sollte ihre Satzung ändern, die die enge … [Weiterlesen...]

Erdogans Putsch (6) – DITIB in der Erdofalle

DITIB ist Dachverband für ca. 900 Moscheevereine in Deutschland und eine türkische Regierungsorganisation. Organ der türkischen Regierung. Also Erdogan unterstellt. DITIB ist weisungsgebunden. Ankara befiehlt, Köln gehorcht - und jeder der 900 … [Weiterlesen...]

Österreichs Islamgesetz – Ungleichbehandlung als Prinzip

Das neue Islamgesetz in Österreich ist ein - für uns Deutsche - seltsames Gebilde. Wieso macht ein Land ein eigenes Gesetz speziell für EINE Religion? Das dürfte bei uns gegen die Verfassung verstoßen. Der Hintergrund ist anrüchig. … [Weiterlesen...]

Noch ein Münchner Imam-Drama

Muslime sind auch nur Menschen. Unter Menschen gibt es Streit. Auch unter gottesfürchtigen. Der Kampfplatz: Neumarkter Straße, München, Berg-am-Laim, eine kleine Moschee von Exil-Afghanern. Zwei Gruppen stehen sich gegenüber: die Anhänger des … [Weiterlesen...]

München, Friedensrichter Abu Adam – und die Christen und Juden (Teil 3)

Gründlich, wie sie manchmal ist, die Süddeutsche Zeitung, ergänzt sie den Bericht über Abu Adam (Imam in München) und das Interview mit Beate Merk (Justizministerin) über die angebliche Scharia-Richterei in Bayern mit einem Blick aufs Recht der … [Weiterlesen...]

Imame überfordert

Rauf Ceylan, muslimischer Religionssoziologe an der Uni Osnabrück, spricht in einem taz-Interview über die veränderte Rolle, die ein Imam in Deutschland spielt: Sie werden hier, in der Diaspora, mit Ansprüchen junger Gemeindemitglieder und … [Weiterlesen...]

Tübingen: Das erste Zentrum für Islamische Theologie betritt Neuland

Vier Zentren für Islamische Theologie wird es in Deutschland geben, das erste ist soeben eröffnet worden: an der Universität Tübingen. Ausgebildet werden sollen hier islamische Religionslehrkräfte sowie Imame. Das klingt harmlos. Aber dieser … [Weiterlesen...]

Islamische Paralleljustiz in Berlin, Bremen und Essen?

Wieder ein Buch, das ich noch lesen muss: JOACHIM WAGNER: Richter ohne Gesetz. Islamische Paralleljustiz gefährdet unseren Rechtsstaat. Econ 2011. 240 Seiten, 18.00 Euro Es betrifft - wenn ich recht verstehe - fast nur die libanesisch-"kurdischen" … [Weiterlesen...]