DITIB – Wie geht man mit diesem Integrationsproblem um? (2)

(Fortsetzung) Ja, wie wird es weitergehen? DITIB wird sich immer tiefer eingraben. Ankara wird dafür sorgen. Das wird den 900 DITIB-Verinen zunehmend schaden. Sie werden dadurch nicht nur Geld und Entwicklungsmöglichkeiten verlieren, sie … [Weiterlesen...]

Bertelsmann-Stiftung gegen Sarrazin (2): Kritik

(Fortsetzung von gestern) --- 1 Bemerkenswert ist zunächst, dass die Bertelsmann-Stiftung bzw. der zitierte Artikel über ihre Studie für die Erklärung des Ergebnisses keinerlei Bezug nimmt - zu den Terroranschlägen und ihren … [Weiterlesen...]

Zwei Diskurse zur Einwanderung

Diskurs 1: Deutsche wandern in andere Länder aus. Zum Beispiel nach Italien, Brasilien und China. Tun sie das, sind sie für das Gelingen ihrer Einwanderung selbst verantwortlich. Die Italiener, Brasilianer oder Chinesen werden sich nicht … [Weiterlesen...]

Widerstand gegen das Fremde? – Ja – aber!

(Fortsetzung von gestern) Also, wie kriege ich die Kurve. Die Kurve vom Konservativen zum Progressiven? Es ist mein Job, dass ich meine Schüler dazu bringe, ihren Widerstand aufzugeben und den deutschen Gebrauch des Artikels in den … [Weiterlesen...]

Widerstand gegen das Fremde? – Ja!

(Fortsetzung von gestern) Ich gehe nun noch einen Schritt weiter und möchte - als Liebhaber des Fremden - den Widerstand gegen das Fremde verteidigen. Dabei weiß ich natürlich, auf welch glattes bzw. brüchiges Eis ich mich begebe. Also, … [Weiterlesen...]

Fremdeln

... nennt man es bei kleinen Kindern. Es gibt solches Fremdeln natürlich auch bei Erwachsenen - in allen Kulturen, in allen Altersstufen, in allen Schichten, auf allen Bildungsniveaus. Es scheint etwas anthropologisch Vorgegebenes zu … [Weiterlesen...]

Erdogandebatte. @ Lourdes Ros (4)

Fortsetzung. Es sind noch ein paar Fragen offen. 1. Wer ist Opfer, wer ist Täter? - Ich behaupte, Erdogan, Özil und die Erdogan-Anhänger sind Täter. Aber sie sind nicht auch Opfer? - So gut wie alle Täter waren mal Opfer. Warum wird ein … [Weiterlesen...]

Tuba Sarica: “Ihr Scheinheiligen!” – Kommentar

Fortsetzung des letzten Artikels --- Noch ein paar Seiten heute, und ich habe das Buch ausgelesen ... 1 Es ist ein schönes Buch. Sehr zu empfehlen. Es zeigt uns einen Teil unserer deutschen Realität. Wenn ihr das Buch gelesen habt, … [Weiterlesen...]

“Migrationshintergrund”

... hat jemand, der in erster oder zweiter Generation als Einwanderer gezählt werden kann. Also zum Beispiel auch das in Deutschland geborene Kind, wenn ein Elternteil eingewandert ist. Das trifft im Moment auf ca. 22,5% der Einwohner … [Weiterlesen...]

Leitkultur, schon wieder. – Nachtrag 2

Unter dem letzten Artikel gibt es eine Debatte, die mich dazu angeregt hat, weiter nachzudenken. Hier ein zweiter Nachtrag. Ich zitiere einige meiner eigenen Absätze aus dem Forum. Greven, ZEIT, schreibt: Die geschriebenen Regeln – Recht, … [Weiterlesen...]