Buschkowsky contra Fahimi contra Buschowsky (Teil 1)

Buschkowsky muss ich nicht vorstellen. Er war SPD-Bürgermeister von Berlin-Neukölln. Yasmin Fahimi ist SPD-Generalsekretärin. Die ZEIT lässt sie miteinander streiten. Ich halte die beiden zentralen Streitpunkte mal auseinander. Hier der … [Weiterlesen...]

Bertrams wütet gegen das Kopftuch-Urteil

Michael Bertrams ist ein früherer Präsident des NRW-Verfassungsgerichtshofs. Er geht gegen das Kopftuchurteil in die Vollen - und dürfte das Gefühl eines großen Teils der Kopftuchfeinde treffen. Das Urteil sei ein Schritt zur … [Weiterlesen...]

Bayern ignoriert das Kopftuchurteil des Verfassungsgerichts

In meinem vorigen Beitrag zur Kopftuch-Entscheidung der Verfassungsrichter habe ich geschrieben: Zurück zur Frage, ob speziell Bayern nun erneut einen Trick suchen und finden wird, das Kopftuch zu verbieten. Ich nehme an, dass man es riskieren … [Weiterlesen...]

Endlich! Das Bundesverfassungsgericht kippt das pauschale Kopftuchverbot

Es war schon immer mein Argument: Unsere Verfassung kann das Kopftuchverbot, das einige Länder in ihre Landesgesetze geschrieben haben, nicht gutheißen. Es sind Gesetze speziell gegen Muslime, noch dazu hysterisch-populistisch … [Weiterlesen...]

Österreichs Islamgesetz – Ungleichbehandlung als Prinzip

Das neue Islamgesetz in Österreich ist ein - für uns Deutsche - seltsames Gebilde. Wieso macht ein Land ein eigenes Gesetz speziell für EINE Religion? Das dürfte bei uns gegen die Verfassung verstoßen. Der Hintergrund ist anrüchig. … [Weiterlesen...]

Das König-Abdullah-Zentrum in Wien – Dialog mit den Wahhabiten?

Was soll, was kann man in einem Dialog mit den Wahhabiten, mit den Saudis bereden - außer Geld- und Politikangelegenheiten? Interreligiöser Dialog mit den Auspeitschern von Badawi? Mit einem Regime, das keine Juden ins Land lässt? Mit … [Weiterlesen...]

Salafismus. Teil 14: Wer hört oder liest, interpretiert

Der Koran ist für den gläubigen Muslim Gottes Wort. Über den Erzengel Gabriel hat Allah Mohammed diese Worte mitgeteilt, und Mohammed hat sie wortgetreu seinen Anhängern weitergegeben, und nach seinem Tod haben seine Getreuen diese Worte wiederum … [Weiterlesen...]

Salafismus. Teil 13: So können frustrierte junge Männer Helden werden.

Jens Hoffmann ist Psychologe. In einem Interview (mit derStandard) geht es um die Charakterzüge von islamistischen Attentätern. Wenn er recht hat, wird es schwierig werden, weitere Terroraktionen zu verhindern. ... wir werden wahrscheinlich … [Weiterlesen...]

München am Montagabend: BAGIDA und Bündnis für Toleranz denken an Paris

1 Stürzenberger und Neonazis rufen gemeinsam zur BAGIDA-Demo in München auf. Das Münchner Bündnis für Toleranz ruft auf zur Demonstration gegen BAGIDA, PEGIDA --- und: Nicht minder stehen wir ein gegen jede Form von islamistischer … [Weiterlesen...]

Die Mörder: Chérif und Said Kouachi

Ich gehe jetzt davon aus, dass die beiden die Täter sind. Endgültig wissen wir es noch nicht. Der im Fluchtauto gefundene Ausweis kann auch eine Finte sein. Wir dürfen aber annehmen, dass sie Ermittlungsbehörden das auch wissen, aber dank des … [Weiterlesen...]