Düstere Gedanken zum Neuen Jahr (1)

(Bx) Auf der einen Seite: Die Migranten sind nun mal da und Teil unserer Gesellschaft, einer Gesellschaft, die noch internationaler werden wird, denn sie wird mehr junge Einwanderer brauchen, um die demographische Überalterung einigermaßen … [Weiterlesen...]

Sie nicht, aber …

(Bx) Der Islam ist eine Religion der Intoleranz. Was schätzen Sie, wie hoch ist der Prozentsatz in Europa, der dieser Aussage zustimmt? Das Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung der Universität Bielefeld hat 2009 in acht … [Weiterlesen...]

Wallfraff (wieder) als Schwarzer unterwegs

(Bx) In fremder Haut Ein Jahr lang war Günter Wallraff immer wieder als Schwarzer unterwegs: bei einem Fussballspiel in Cottbus, auf Wohnungssuche in Köln, in einer Rosenheimer Kneipe und bei einer Behörde in Berlin-Marzahn Reportage in DIE … [Weiterlesen...]

bis zu 30 Prozent

(Bx) Eren Güvercin  interviewt Toralf Staud über den Wandel in der rechten Szene. Die rechte Szene hat sich für die Popkultur geöffnet. Staud schätzt, daß bis zu 30 Prozent der Bevölkerung regelmäßig rechtsextremistisches Gedankengut … [Weiterlesen...]

Sarrazin (2)

geschrieben von Leo Brux Sarrazin argumentiert. Er verdient also eine Antwort. Dass ihn SPD und Bundesbank rausschmeißen wollen, halte ich für eine angemessene Reaktion. Aber der Mann ist ein seriöser Gegner, und wir sollten uns die Mühe … [Weiterlesen...]

Sarrazin (1)

geschrieben von Leo Brux Thilo Sarrazins berüchtigtes Interview in Lettre international hätte in einem Buch den Umfang von ca. 20 Seiten. Es ist noch nicht online zu lesen. Ich habe einenTeil davon abgetippt - die Passagen über Migration / … [Weiterlesen...]

Marwa (Fortsetzung)

geschrieben von Leo Brux Orientbrücke stellt den Mord an Marwa in einen größeren Zusammenhang. Warum wurde dieser Mord nicht zur Titelgeschichte bei uns? - Der ägyptische Schriftsteller al-Aswani (Der Jakubijan-Bau) vergleicht die … [Weiterlesen...]

Marwa al-Sherbini. Ein Verbrechen aus Islamophobie.

geschrieben von Leo Brux In Dresden, während einer Gerichtsverhandlung, beleidigt ein Mann hemmungslos rassistisch eine 31jährige ägyptische Frau, dann zückt er ein Messer und sticht sie tot. Erklärtermaßen deswegen, weil sie ein Kopftuch … [Weiterlesen...]