AfD als Partei des Zeitgeistes

Eine Herausforderung - herangetragen von Stefan Petzner (zitiert nach telepolis): Das Problem ist, dass sich alle der AfD zuwenden, aber nicht dem, was sie groß macht. Es geht nicht um die AfD, sondern um ihre Themen, bei denen viele das Gefühl … [Weiterlesen...]

Sarrazin: “Feindliche Übernahme” (5) – Muslime als Mehrheit?

(Fortsetzung von gestern) Kaum eine Rezension von Sarrazins Buch ist bisher auf seine abenteuerliche Rechnung eingegangen. Vielleicht kommt diese Auseinandersetzung noch. Ich hoffe, ein kompetenterer Analytiker als ich macht sich an die … [Weiterlesen...]

Sarrazin: “Feindliche Übernahme” (4) – Muslime als Mehrheit?

In zwei oder drei Generationen, so Sarrazin, werden die Muslime in Deutschland die Mehrheit stellen. DARUM könne es zur "feindlichen Übernahme" kommen - wenn man die Einwanderung von Muslimen nicht stoppen, verbieten wird. Im Moment sind sie … [Weiterlesen...]

Neue Mittelmeer-Zahlen und meine Einschätzung zu ihnen

Zahlen Bis heute - Mitte September - haben es in diesem Jahr ca. 75.000 Flüchtlinge über das Mittelmeer in die EU geschafft. Zum Vergleich: 2017 waren es zum selben Datum ca. 130.000, 2016 dito 300.000. Eine drastische Reduktion, die nicht … [Weiterlesen...]

“Geh doch nach Anklam!”

(Das ist ein am Freitag geschriebener Artikel, der am Montag online geht.) --- Ächter Münchner: Lauter Ausländer hier. Lauter Fremde. Alles braun und schwarz hier. Wer spricht hier noch Deutsch? München ist total überfremdet. Über 40% … [Weiterlesen...]

Seehofer hält die Migrationsfrage für “die Mutter aller politischen Probleme”.

Seehofer: "Aber die Migrationsfrage ist die Mutter aller politischen Probleme in diesem Land." Viele Menschen würden jetzt ihre sozialen Sorgen damit verbinden. Wenn der Kurswechsel nicht gelinge, "werden wir weiter Vertrauen verlieren". Im … [Weiterlesen...]

“Spurwechsel” – in Bayern?

Bayerns Wirtschaft drängt die Regierung: Erlaubt den Spurwechsel! Bitte schnell! Darum: Laut dem IHK-Fachkräftereport fehlen zurzeit in Bayern 226.000 Fachkräfte, davon 165.000 beruflich Qualifizierte. In Wirtschaftskreisen ist man sich einig, … [Weiterlesen...]

Contra Sahra Wagenknecht und ihre linke Sammlungsbewegung

Ich füge es hier ein, um ein Missverständnis abzuwehren - nachdem ich mich so temperamentvoll als deutschen Patrioten geoutet habe. Man könnte meinen, es läge auf der Linie einer sich re-nationalisierenden linken Politik. Sie greift die … [Weiterlesen...]

CSU: Einwanderer sind willkommen. Deutschland ist und bleibt Einwanderungsland.

Das ist die Überzeugung der CSU. Sie sagt es offen. Es kommt aus dem Mund bzw. vom Schreibtisch des Innenministers Seehofer. Natürlich drückt er es nicht ganz so klar aus wie ich in der Überschrift dieses Artikels. Aber auf das JA! zum … [Weiterlesen...]

Fremdeln

... nennt man es bei kleinen Kindern. Es gibt solches Fremdeln natürlich auch bei Erwachsenen - in allen Kulturen, in allen Altersstufen, in allen Schichten, auf allen Bildungsniveaus. Es scheint etwas anthropologisch Vorgegebenes zu … [Weiterlesen...]