Geld kann stinken

(Bx) Islamische Banken richten sich nach Koran und Sunna - und machen keine Geldzinsgeschäfte. Finanzdienstleistungen werden zinsfrei angeboten. Profit in Form von Mietzins und Kalkulationszins, im Rahmen von Sachmittelkrediten z. B.,  ist … [Weiterlesen...]

Migranten-Milieus

(Bx) (Sinus Sociovision - Grafiken der Milieus gibt es hier und hier!) Wie unterschiedlich die ca. 15 Millionen Migranten Deutschlands (mit und ohne deutschen Pass)  sein können, wenn man mit Soziologenaugen auf sie schaut, zeigt eine … [Weiterlesen...]

Sozialromantiker vs. Skandalisierer?

(Bx) In "zwei Lager" seien in den 80er Jahren die Beobachter des Einwanderungsprozesses zerfallen ... ... in das Lager der euphemistischen Sozialromantiker und in das Lager der kakofonen Skandalisierer. Die Sozialromantiker glaubten, Integration … [Weiterlesen...]

“Parallelgesellschaften” (2)

(Bx) Klaus J. Bade, 2004, Spiegel online: Soziale Brennpunkte entstehen aber nicht automatisch da, wo Einwanderer zusammenkommen, sondern wo Einwanderungsprobleme oder ethnische Probleme mit sozialen Problemen … [Weiterlesen...]

Parallelgesellschaften

(Bx) Moscheen in Deutschland sind nicht zuletzt Selbsthilfeorganisationen der Migranten. Die Islamischen Gemeinden in Deutschland fördern die Integration, indem sie den gläubigen Muslimen helfen, ihren Alltag in einer für sie partiell … [Weiterlesen...]

Frauenbadetag – anfangs umstritten, jetzt akzeptiert

(Bx) Münchens einziger Frauenbadetag (im Hallenbad Giesing-Harlaching, Mi 15-20h) deckt eine starke Nachfrage unter muslimischen Frauen und verläuft praktisch problemfrei - der Bezirksausschuss 18 stimmt deshalb auch (einstimmig?) für seine … [Weiterlesen...]

Sarrazin (5)

(Bx) Zitat der Woche: Sarrazins Denkanstöße gehen wie immer in die falsche Richtung. Es ist sicher richtig, dass die Finanzlage des Berliner Senats katastrophal ist. Grund dafür sind jedoch nicht türkischstämmige Migranten, die am Fließband … [Weiterlesen...]

Viva Polonia!

(Bx - "meinen" Polen gewidmet) Polen ist unser unbekannter Nachbar. Bankok kennen wir eher als Warschau ... Steffen Möller gibt Ihnen die Chance, das peinliche Manko wenigstens individuell zu beseitigen. Ich wüsste kein Volk in Europa, über … [Weiterlesen...]

Wallfraff (wieder) als Schwarzer unterwegs

(Bx) In fremder Haut Ein Jahr lang war Günter Wallraff immer wieder als Schwarzer unterwegs: bei einem Fussballspiel in Cottbus, auf Wohnungssuche in Köln, in einer Rosenheimer Kneipe und bei einer Behörde in Berlin-Marzahn Reportage in DIE … [Weiterlesen...]

Wer ist wir?

(Bx) Weihnachten kommt. Ich empfehle für den Gabentisch Navid Kermani: Wer ist wir? - Deutschland und seine Muslime Ein Kölner Iran-Deutscher, Muslim, Mitglied der Deutschen Islamkonferenz, Orientalist und Schriftsteller schreibt über sich, … [Weiterlesen...]