“Reisende Täter”

titelt die Süddeutsche Zeitung. Der Anteil der international organisierten Kriminellen steigt. München ist die sicherste Millionenstadt Deutschlands. Doch während die Zahl der hier heimischen Verbrecher über die Jahre immer weiter … [Weiterlesen...]

Flüchtlingsfragen (7) – Afghanistan

Noch ein Extra, bevor ich mit dem SVR-Bericht weitermache. 1 (Mediendienst Integration) Ende Februar 2017 lebten rund 255.000 Menschen mit afghanischer Staatsangehörigkeit in Deutschland. Mehr als die Hälfte von ihnen (rund 55 Prozent) … [Weiterlesen...]

Leitkultur, schon wieder. – Nachtrag 2

Unter dem letzten Artikel gibt es eine Debatte, die mich dazu angeregt hat, weiter nachzudenken. Hier ein zweiter Nachtrag. Ich zitiere einige meiner eigenen Absätze aus dem Forum. Greven, ZEIT, schreibt: Die geschriebenen Regeln – Recht, … [Weiterlesen...]

Wo in Deutschland geht es am kriminellsten zu? – Im Osten.

So gefährlich ist es in Ihrer Region: Ich entnehme diese Karte Spiegel Online. Sie basiert auf der aktuellen polizeilichen Kriminalitätsstatistik (PKS).   Sie beweist uns, dass Kriminalität erstens mit Großstadt und zweitens mit … [Weiterlesen...]

München: Kleine schiefe Demo gegen das Bayerische Ausgrenzungsgesetz

Es gibt nicht nur Nostalgiker, Rückwärtsgewandte rechts. Es gibt sie auch links. Links außen. Knapp 2.000 Menschen haben heute in München demonstriert gegen den Entwurf eines üblen Ausgrenzungsgesetzes, mit dem die CSU sich zur Bayerischen … [Weiterlesen...]

An alle Hysterisierer!

Es gibt ja schon sowas wie Angstlust, nicht wahr? Drum lieben erstaunlich viele Leute Horrorfilme und Thriller. Und kriegen auch gar nicht genug Real-Life-Horrorstories via Medien ins horror-lechzende Hirn geliefert. Diese Ausgangslage ist Ideal … [Weiterlesen...]

Amok oder Terroraktion in München?

Ich bin grade nicht in München ... Hier nur mal kurz eine erste Reaktion. Am Sonntagabend nehme ich Stellung. Samstag, 9 Uhr. 1. Über den Mörder wissen wir noch nicht viel, ebenso wenig über seine Motivationen. Ein deutsch-iranischer … [Weiterlesen...]

Der Blogger macht eine Woche Pause – und was passiert? (2)

Fortsetzung vom Dienstag Mit einem Beitrag am Ende, der eigentlich nicht zum Blogthema gehört. --- 6. Kopftuch in Bayern Da gibt es eine erfreuliche Nachricht. Das Verwaltungsgericht in Augsburg hat einer Juristin das Recht zugesprochen, … [Weiterlesen...]

Großspende für das Moscheeprojekt des Münchner Forums für Islam

Vielleicht schafft das MFI (Münchner Forum für Islam) es doch noch, das Geld für eine repräsentative Moschee in Zentrumsnähe aufzutreiben. Ich melde gern (wenn auch noch mit etwas Skepsis): Das Moschee-Projekt des Münchner Forum für Islam … [Weiterlesen...]

In memoriam Angelika Lex

Ein Tod, der uns nahe geht. Wir spüren den Verlust. Den großen Wert, den dieser besondere Mensch für uns gehabt hat. Dankbarkeit. Angelika Lex hat als Anwältin immer wieder mit höchster Kompetenz - und oft unter Verzicht auf eigenes Honorar - … [Weiterlesen...]