München, du hast es gut!

1 Ich erlebe es schon seit 40 Jahren im polit-praktischen Alltag: Die Stadtregierung (Bürgermeister, Stadtrat, Verwaltung) und die Münchner Zivilgesellschaft (Vereine, Initiativen) arbeiten gern und gut Hand in Hand. Die Stadt hat Geld - und … [Weiterlesen...]

Flüchtlinge: München 2015 ist anders als München 2003.

Über 12.000 Flüchtlinge muss München in diesem Jahr unterbringen. So viele, wie seit 1993 nicht mehr. 6.000 Neuankömmlinge werden erwartet (= 5% der 300.000, die insgesamt in Deutschland erwartet werden.) Damals haben (fast) alle nur … [Weiterlesen...]

München, fast 40% Migranten – und Stadt mit höchster Lebensqualität

Der höchsten in Deutschland. Der vierthöchsten in der Welt. Das sagt die weltweit von der Beratungsgesellschaft Mercer durchgeführte Vergleichsstudie. Sie bewertet die Lebensqualität in 230 Großstädten. Das Ranking der acht … [Weiterlesen...]

Münchner Moscheeprojekt: Noch kein Geld, aber ein Modell.

35 Millionen Euro würde es kosten. Auf 1,5 Millionen Spendengeld kommt der Verein MFI (Münchner Forum für Islam) inzwischen. Ein großer Sponsor wäre nötig - aber der würde wohl vom Golf kommen müssen, und das ist inzwischen nicht mehr … [Weiterlesen...]

FC Bayern München: unsportlich.

Der FC  Bayern München findet die Trainingsbedingungen in Qatar ideal und nimmt auch noch mal schnell ein paar Millionen für einen Auftriff in Saudi-Arabien mit in die Münchner Kasse. Und geht damit zu weit. Wenn Mercedes Milliarden vom … [Weiterlesen...]

Danach: Besonnenheit

1 Es herrscht Besonnenheit. Die gigantische Demo in Paris (und die vielen in anderen französischen Städten) drücken zum einen kraftvoll aus, wo wir gemeinsam stehen, zum andern dämpfen sie die Aggression. Angela Merkel nimmt den Satz, … [Weiterlesen...]

München am Montagabend: BAGIDA und Bündnis für Toleranz denken an Paris

1 Stürzenberger und Neonazis rufen gemeinsam zur BAGIDA-Demo in München auf. Das Münchner Bündnis für Toleranz ruft auf zur Demonstration gegen BAGIDA, PEGIDA --- und: Nicht minder stehen wir ein gegen jede Form von islamistischer … [Weiterlesen...]

München. Dresden.

12.000 sollen am Montag in München auf dem Max Joseph Platz gewesen sein, dem Platz vor dem Nationaltheater und der Residenz. Es gab nicht genug Raum für die, die gekommen waren. Wer nicht nahe genug an die Bühne rankam, hat von dem Programm … [Weiterlesen...]

München, Montag, 18 Uhr, Max Joseph Platz

Teilzunehmen gehört zu meinen Pflichten als Integrationskurs-Lehrkraft. Seit Monaten nimmt die Zahl der Flüchtenden aus Nordafrika und dem Nahen Osten zu. Deutschland, Bayern und die Stadt München stehen vor neuen Aufgaben. Bislang war die … [Weiterlesen...]

Der NSU und das Oktoberfest-Attentat 1980: die Parallele

13 Menschen starben, 211 wurden verletzt, 68 von ihnen schwer, viele davon waren für ihr Leben gezeichnet. Es war der schwerste Terroranschlag in der Geschichte der Bundesrepublik. Gundolf Köhler, 21, Student, hatte die Bombe am Nordausgang des … [Weiterlesen...]