Das Minarett und der “Judentest”

(Bx) Man stelle sich einmal vor, die Schweizer hätten nicht das Minarett, sondern das Schächten (das bei uns mit dem Tierschutz kollidiert) zum Gegenstand ihrer Volksabstimmung gemacht. Ein Volksbegehren auf Schächtverbot hätte keinerlei Chance … [Weiterlesen...]

Tell schießt sich ins eigene Bein

(Bx) Angeblich ging es nicht gegen den Islam selbst ... Der SVP-Politiker Ulrich Schlüer, einer der Wortführer der Initiative, kritisierte die Minarette als ein "politisches Symbol eines Machtanspruchs". Verschiedene Vertreter der Initiative … [Weiterlesen...]

Hier ist die Katze aus dem Sack:

(Bx) Der Niederländer Geert Wilders und seine rechtspopulistische PVV haben in der Europawahl 17% der Stimmen erhalten. Zentrales Thema:  Ausländer, Muslime gefährden uns von innen und von außen. Wilders hat 10 Programmpunkte bezüglich der … [Weiterlesen...]

Sie nicht, aber …

(Bx) Der Islam ist eine Religion der Intoleranz. Was schätzen Sie, wie hoch ist der Prozentsatz in Europa, der dieser Aussage zustimmt? Das Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung der Universität Bielefeld hat 2009 in acht … [Weiterlesen...]

Feindbild Moslem

(Bx) Ich brauche zu diesem Buch hier nicht viel selber zu schreiben, denn erstens schreibe ich ohnehin genug zum Thema, auch in den Debatten mit Ludmil (hier, hier, hier, hier und vor allem hier); zweitens erzählt euch Kay Sokolowsky in seinem … [Weiterlesen...]

Sarrazin (5)

(Bx) Zitat der Woche: Sarrazins Denkanstöße gehen wie immer in die falsche Richtung. Es ist sicher richtig, dass die Finanzlage des Berliner Senats katastrophal ist. Grund dafür sind jedoch nicht türkischstämmige Migranten, die am Fließband … [Weiterlesen...]

bis zu 30 Prozent

(Bx) Eren Güvercin  interviewt Toralf Staud über den Wandel in der rechten Szene. Die rechte Szene hat sich für die Popkultur geöffnet. Staud schätzt, daß bis zu 30 Prozent der Bevölkerung regelmäßig rechtsextremistisches Gedankengut … [Weiterlesen...]

Einerseits. Andererseits.

geschrieben von Leo Brux Das fällt auf: Migration hat in diesem Wahlkampf kaum eine Rolle gespielt. Weder positiv (um neue Wege aufzuzeigen), noch negativ (als Angstmache, populistisch). Weder CDU/CSU noch SPD haben versucht, die Ausländerkarte … [Weiterlesen...]

Bayern gegen Rechtsradikalismus

geschrieben von Leo Brux Die Bayerische Landesregierung hat kürzlich ein neues Internetportal online gestellt: Bayern gegen Rechtsradikalismus. Es ist übersichtlich, informativ, praktisch und (soweit ich es nach dem ersten Anschauen beurteilen … [Weiterlesen...]

Einer malt schwarz

geschrieben von Leo Brux Nun ja, das Buch ist nicht mehr ganz frisch – aber ich hab es eben erst gelesen, und finde es typisch: Stefan Luft: Ausländerpolitik in Deutschland. Mechanismen, Manipulation, Missbrauch. Gräfelfing 2003. (Foto via … [Weiterlesen...]