MigraNews (13) 20. Juli 2011: Sarrazin und Balci in der Kritik; Fachkräfte gefragt; Ausländer weniger arbeitslos; wie MiGrus wählen

1 Sarrazin, gerechtfertigt von Güner Balci (1) Der Aggromigrant antwortet auf Güner Balcis Rechtfertigung der Sarrazinschen Expedition ins Land derer, die er als unnütz für Deutschland gern los würde. Güner Balci (ihr Artikel steht in der … [Weiterlesen...]

Heinz Buschkowsky: ein Populist der Mitte

Eine fast schon beweihräuchernde Lobrede auf den Berlin-Neuköllner Bezirksbürgermeister Heinz Buschkowsky hat Tanjev Schultz zur Verleihung des Demokratiepreises in Tutzing (bei München!)  gehalten. Abgedruckt in der taz. Es wird mal Zeit für … [Weiterlesen...]

Berlin, Kreuzberg Nordost: 4 türkisch-stämmige Direktkandidaten

Die Direktkandidaten im Berliner Wahlbezirk 3, Kreuzberg Nordost (Wahl zum Abgeordnetenhaus Berlin): Muharrem Aras (SPD), 38 Jahre, Rechtsanwalt Ertan Taskiran (CDU), 40 Jahre, Angestellter Figen Izgin (Die Linke), 45 Jahre, Sozialpädagogin Dr. … [Weiterlesen...]

MigraNews (9) 20. Mai 2011: Kanzler Özdemir, Rolf Stolz als Grüner Sarrazin, Roma in Berlin, Ungarns Regime, Touristen in Kreuzberg, Imame und Terroristen, die Familie! Migranten in Griechenland

1 MiGrus würden Özdemir wählen Knapp 20 Prozent der deutschen Bevölkerung hat Migrationshintergrund, zirka 5,6 Millionen von ihnen sind wahlberechtigt. Tendenz: steigend. Stark steigend. Wer diese Gruppe dauerhaft auf seine Seite zieht, hat bei … [Weiterlesen...]

MigraNews (8) 8. Mai 2011: Fußball-Rassismus, Gyöngyöspata, MigraKaufkraft, ProKöln, MigraSPD, Islamunterricht

1 Fußball-Rassismus in Frankreich? Eine hervorragend differenzierte Stellungnahme dazu liefert Andrew Hussey im Guardian - in Englisch. Ein Beispiel, wie man über ein sensibles Thema diskutieren kann ohne Schaum vorm Mund. Er unterscheidet … [Weiterlesen...]

MigraNews (6) 27. April 2011: Roma in Gyöngyöspata, Sarrazin in der SPD, Berlusconi in Schengen, Cem Özdemir im Kanzleramt, Berlin in Grüner Hand, Özkan im Amt, Gümüsay in der taz

1 Gyöngyöspata macht den Anfang? In diesem ungarischen Ort kann eine offen faschistische Miliz eine Minderheit terrorisieren: Vederö (u. a.) ist sowas wie die SA der Partei Jobbik, die Opfer sind die etwa 450 Roma dieser ungarischen Ortschaft. … [Weiterlesen...]

Sarrazin betreibt taqiyya und verarscht die SPD

Hier im Wortlaut - zunächst - Sarrazins verblüffende Erklärung vor der Schiedskommission der SPD:    … [Weiterlesen...]

Deutschland verdaut Erdogans Rede

Erster Beitrag: Erdogan kommt! (Mit Analyse seiner Rede 2008) Zweiter Beitrag: Erdogan, Patron der Deutschtürken (Mit Zitaten aus seiner Rede und meinem Kommentar dazu) Dritter Beitrag: Deutschland verdaut Erdogans Rede (Allerlei offizielle … [Weiterlesen...]

Migrationsnachrichten aus Bayern (3)

Migrationsnachrichten aus Bayern (1) 04.01.2011 Migrationsnachrichten aus Bayern (2) 01.02.2011 --- Themen: Abu Adam hat nicht geprügelt (mit Nachtrag vom 14.02.!) Wieder mehr Flüchtlinge Asylbewerberleben in der Bayern-Kaserne SPD: … [Weiterlesen...]

Verfassungsänderung für die Integration. Die SPD prescht endlich vor.

+ Einladung zu einer Veranstaltung - unten. --- Es hat etwas Irritierendes. Auf der einen Seite tobt die sarrazinische Wut gegen Migranten, Muslime, Migration, Integration. Aus dieser Perspektive ist das alles Schweinerei: die Gegenwart von … [Weiterlesen...]