Manchmal muss man das Falsche tun.

- Verstehe ich dein "Urteil" richtig? Du empfiehlst der SPD ein Ja zum Sondierungspapier und zur Koalition mit der Union? - Und gleichzeitig sagst du: Was da beschlossen und politisch umgesetzt wird, jedenfalls im Bereich Asyl, ist ein Fehler; sogar … [Weiterlesen...]

Leitkultur, schon wieder. – Nachtrag 2

Unter dem letzten Artikel gibt es eine Debatte, die mich dazu angeregt hat, weiter nachzudenken. Hier ein zweiter Nachtrag. Ich zitiere einige meiner eigenen Absätze aus dem Forum. Greven, ZEIT, schreibt: Die geschriebenen Regeln – Recht, … [Weiterlesen...]

Leitkultur, schon wieder. Nachtrag 1

Unter dem letzten Artikel gibt es eine Debatte, die mich dazu angeregt hat, weiter nachzudenken. Ein Leser, der sich Karma nennt, formuliert Leitkultur im Sinne von Bassam Tibi und stark bezogen auf die Muslime. Gefordert sind: 1. Trennung von … [Weiterlesen...]

Leitkultur, schon wieder

Es ist ja auch eines meiner Lieblingsthemen. Hab schon so einiges darüber geschrieben. Und werde noch oft Gelegenheit haben, mich darüber auszulassen. Jetzt also schlägt de Maizière zu. Ich muss nicht wiederholen, was er uns an … [Weiterlesen...]

Flüchtlingsfragen (3) – Die zwei Gretchenfragen.

Wie gesagt, mir gefällt die ruhige, sachliche, umsichtige Art, das Problem darzustellen. Genau das aber dürfte Populisten auf die Palme bringen. Wie kann man über ein so heißes Thema so kalt sprechen? Darin liegt ein Problem, auf das der … [Weiterlesen...]

Wirtschaft? – Etwas anderes ist wichtiger!

Identität, nationale Ehre, Selbstachtung sind den meisten Menschen wichtiger als wirtschaftlicher Erfolg. Das gilt für unsere deutschen Rechtspopulisten und Rechtsradikalen genauso wie für die amerikanischen Trumpisten und die türkischen … [Weiterlesen...]

Zu Hannah Arendts Totalitarismus-Analyse. 1. Versuch

Ich beziehe mich auf diese drei Zitate-Artikel: Hannah Arendt zum heutigen Rechtspopulismus. Teil 1  - Teil 2 - Teil 3 --- Vorab: Die Welt ist heute anders als in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Die Menschen sind anders, die … [Weiterlesen...]

Hannah Arendt zum heutigen Rechtspopulismus. Teil 3

2. Fortsetzung. Punkte 1 - 5.   Punkte 6-9. 10 "Bevor die totalitären Bewegungen die Macht haben, die Welt wirklich auf das Prokrustesbett ihrer Doktrinen zu schnallen, beschwören sie eine Lügenwelt der Konsequenz herauf, die den … [Weiterlesen...]

Hannah Arendt zum heutigen Rechtspopulismus. Teil 2

Fortsetzung. Punkte 1 - 5 im Artikel davor. 6 "Die Mentalität moderner Massen vor ihrer Erfassung in totalitären Organisationen ist nur zu verstehen, wenn man die Durchschlagskraft dieser Art von Propaganda voll in Rechnung stellt. Sie beruht … [Weiterlesen...]

Hannah Arendt zum heutigen Rechtspopulismus. Teil 1

Die große Philosophin und Politikwissenschaftlerin ist schon lange tot. Sie lebte 1906 bis 1975. 1951 kam ihre 1000 Seiten starke Analyse des Nationalsozialismus/Kommunismus/Totalitarismus heraus: Elemente und Ursprünge totaler … [Weiterlesen...]