München hat es leichter: Migranten-Milieus im Vergleich

(Bx) Warum hat München so viel weniger Probleme mit Migranten und in Integrationsfragen als Berlin? Dies, obwohl es in München einen erheblich höheren Anteil an Ausländern bzw. an Personen mit Migrationshintergrund gibt? Diese Frage habe ich … [Weiterlesen...]

Sarrazin im Clinch mit der Humangenetik

(Bx - mit umfangreichem Nachtrag!) Immer wieder behauptet Sarrazin, dass Intelligenz zu 50 bis 80 Prozent erblich sei. Auf Seite 93 zum ersten Mal: "Unter seriösen Wissenschaftlern besteht heute zudem kein Zweifel mehr, dass die menschliche … [Weiterlesen...]

Sarrazin, auf den genetischen Punkt gebracht

(Bx) Hier zwei Versuche, Sarrazins These auf den (genetischen) Punkt zu bringen. Der erste steht in der Tagespiegel-Rezension des Buches: Sarrazins Argumentationsweg lässt sich mit fünf Schritten abkürzen. Erstens: „Intelligenz ist zu 50 bis … [Weiterlesen...]

Sarrazin-Zitate

(Bx) Veraltet. Wird ersetzt durch meine neue Zitate-Serie, die seit dem 11. September erscheint: Sarrazin Zitate 1: Zuwanderung Sarrazin Zitate 2: Muslime Sarrazin Zitate 3: Intelligenz ist erblich Sarrazin Zitate 4: Angriff auf den … [Weiterlesen...]

Eine libertäre und eine soziale Predigt

(Bx) „Schluss mit dem Sozialgejammere. Wer Arbeit finden will, findet sie, wer sich bilden will, bildet sich, wer gut bezahlte Arbeit kriegen will, muss eben ehrgeizig und findig sein, dann kriegt er sie. Jeder ist seines Glückes Schmied. Wenn … [Weiterlesen...]

Gibt es eine religiöse Alternative zum Fundamentalismus in den Zeiten der Säkularisierung?

(Bx) Überlegungen von Olivier Roy zum Thema Fundamentalismus (meine Hervorhebungen fett): Religionen ohne Kultur werden fundamentalistisch, sagen Sie. Dann wäre der Fundamentalismus eine Folge der Säkularisierung. Roy: Das ist er auch. Die … [Weiterlesen...]

Interkultur vs. Multikultur und Integration? – Eine Debatte mit Mark Terkessidis (4)

(Bx; >>> Teil 1; >>> Teil 2; >>> Teil 3) Terkessidis plädiert also für Interkultur: Herkunftsvielfalt ist kein Krisenphänomen, sondern Normalität, Herkunfts-Unterschiede bedeuten kein Defizit gegenüber einer fiktiven … [Weiterlesen...]

Interkultur vs. Multikultur und Integration? – Eine Debatte mit Mark Terkessidis (3)

(Bx; >>> Teil 1; >>> Teil 2; >>> Teil 4) Ich zitiere die folgende Passage aus einem Interview mit Terkessidis noch einmal. Meine erste Reaktion war: Es stimmt, was er da sagt, und doch stimmt auch etwas nicht damit. Jetzt, … [Weiterlesen...]

Interkultur vs. Multikultur und Integration? – Eine Debatte mit Mark Terkessidis (2)

(Bx;  >>> Teil 1; >>> Teil 3; >>> Teil 4) Die reale Vielfalt der Gesellschaft soll sich widerspiegeln in den Institutionen dieser Gesellschaft. Aber es gibt Barrieren, die dies verhindern. Sie müssen beiseite geräumt … [Weiterlesen...]

Interkultur vs. Multikultur und Integration? – Eine Debatte mit Mark Terkessidis (1)

(Bx; >>> Teil 2; >>> Teil 3; >>> Teil 4) Mark Terkessidis hat ein Buch mit dem Titel "Interkultur" veröffentlicht. Mit ihm versucht er, in unserem Umgang mit der Vielfalt eine neue Tendenz zu beschreiben und zu … [Weiterlesen...]