Das neue Anerkennungsgesetz: Der Berg kreißte …

Etwa 3 Millionen Zuwanderer mit Berufsabschluss leben in Deutschland. Für etwa 300.000 von ihnen soll das neue Anerkennungsgesetz gelten.  Etwa 30.000 von ihnen haben nach Angaben des Bundesministeriums für Bildung (Ministerin Wanka) einen Antrag … [Weiterlesen...]

Fachkräfte-Fortschrittsreport (Teil 2): Wir sind ein Einwanderungsland!

Teil 1 --- 7,2 Millionen Einwohner Deutschlands haben keine deutsche Staatsbürgerschaft. 8,2 Millionen Einwohner stammen entweder direkt oder über ihre Eltern aus dem Ausland. Macht 16 Millionen - oder knapp 20 Prozent der gesamten … [Weiterlesen...]

Bade: “Wer als Politiker zu spät kommt, bestraft sein Land.”.

Klaus J. Bade variiert in seinem MiGAZIN-Essay ein Wort von Gorbatschow, gemünzt auf die Versäumnisse der Integrationspolitik bis ca. 2005. Nach dem Schwenk von 2005 - nachdem also auch die konservative Bundesregierung das Faktum, dass … [Weiterlesen...]

Anerkennungsgesetz: Am 1. April wird es heißen: April April!

Das Anerkennungsgesetz - mit vollem Namen Berufsqualifikationsfeststellungsgesetz  - Nomen est Omen: es handelt sich um ein Gesetzesmonster - also, das Anerkennungsgesetz tritt am 1. April in Kraft. Auch Datum est Omen. 300.000 Migranten mit zum … [Weiterlesen...]