MIGRATION AKTUELL 26 (10.11. – 30.11.2013)

Klimaflüchtlinge Kiribati ist eine Südseenation auf über 30 Atollen - und geht jetzt allmählich unter. Global warming bedroht die 100.000 Einwohner. Kiribati leidet unter Umweltschäden, die durch den Klimawandel verursacht worden seien, wie die … [Weiterlesen...]

Der Druck auf Katar wächst. Nicht genug.

Das Problem im Katar (und in den Golfstaaten) ist das kafala-System. Es macht die Arbeitnehmer aus dem Ausland rechtlos. Man nimmt ihnen die Pässe weg und macht dann mit ihnen, was man will. Verträge? - Werden nicht eingehalten, Klagen vor … [Weiterlesen...]

MIGRATION AKTUELL 24 (13.10. – 24.10.2013)

Stürzenberger provoziert - leider mal erfolgreich einen 34jährigen Münchner türkischer Herkunft am Rotkreuzplatz in München. Brille zerbrochen, leichte Verletzung nahe am Auge. Er redet aber weiter, und ich kann mir vorstellen, was er draus … [Weiterlesen...]

MIGRATION AKTUELL 23 (01.10. – 12.10.2013)

Soll Deutschland mehr Flüchtlinge aufnehmen? Nur 51% sagen nein. Zwar noch die Mehrheit, aber nur knapp. Früher wäre die Mehrheit wohl deutlicher gewesen, vor allem in einem Jahr der Verdoppelung der Flüchtlingszahlen. 43% sind dafür! Eine … [Weiterlesen...]

Moderne Sklaverei – am Golf – millionenfach

Mit aktuellen Nachträgen am Ende des Artikels! --- Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE), Katar: superreich dank Öl und Gas - enge Verbündete des Westens, Empfänger gewaltiger Waffenlieferungen aus Deutschland … [Weiterlesen...]

Beim Münchner Islamzentrum (ZIE-M) geht nichts vorwärts

Benjamin Idriz, Penzberg, plant eine repräsentative Moschee in München. Der Bürgermeister freut sich, der Stadtrat freut sich, SPD, CSU, Grüne, FDP, Linke etc. freuen sich, die Kirchen freuen sich - aber Idriz schafft es nicht, eine Geldquelle … [Weiterlesen...]

ZIE-M, Penzberg und das Geld aus dem Katar

1 Das Geld Einen zweistelligen Millionenbetrag bräuchte das Moscheebau-Projekt ZIE-M im Münchner Stadtzentrum, möglicherweise gleich hinter dem Stachus. (Auch ein anderer Standort ist im Gespräch.) Der Moscheebauverein hat es nicht leicht, an … [Weiterlesen...]

Münchner Innenstadt-Moschee: Das Geld könnte aus Katar kommen

ZIEM Das Moscheebauprojekt nennt sich ZIEM (Zentrum für Islam in Europa - München). Im Zentrum der Stadt soll eine repräsentative Moschee entstehen. Die Stadt (der Stadtrat, der Bürgermeister) ist dafür, auch die CSU. Mehr als dafür: Die … [Weiterlesen...]