Füllt die AfD die rechtspopulistische Lücke im deutschen Parteienspektrum?

Die Professorenpartei wehrt sich gegen diese Unterstellung. Man sei nicht rechts und nicht populistisch. Alexander Häusler hat das im Auftrag der Heinrich-Böll-Stiftung überprüft. Die AfD sei eine rechte Partei, die auch im … [Weiterlesen...]