Was ist Rassismus?

Nachgedanken zum Abend mit Angelika Lex in der InitiativGruppe (Teil 2) am 6. Juni. Wir alle haben das naive Rassismuskonzept mitbekommen: weiße Rasse, schwarze Rasse, gelbe Rasse. Man meint, es sei doch sichtbar, auch wenn man's vielleicht … [Weiterlesen...]

Hahn, der Rassismus und die Inquisition

Nehmen wir mal an, Cem Özdemir wäre (unpopulärer) Vizekanzler einer rot-grünen Koalition, er stünde gerade unter Rücktrittsdruck, ich würde aber zu seinen öffentlich sichtbaren Unterstützern gehören - und ich sage nun mit Blick auf … [Weiterlesen...]

Hat die deutsche Polizei ein Rassismusproblem? – Noch mehr teilt sie die Vorurteile der Mittelschicht.

Sagt Astrid Jacobsen. Sie ist Professorin an der Polizeiakademie Niedersachsen. Derzeit führt sie ein empirisches Forschungsprojekt zur „Interkulturellen Qualifizierung der Polizei“ durch. Die taz hat sie interviewt. Den Vorwurf der gezielten … [Weiterlesen...]

Petition gegen Racial Profiling

Über den Fall selbst habe ich schon berichtet: Ein Deutscher, der "zu schwarz" ist, um für die Polizei wie ein Deutscher auszusehen, wird ständig kontrolliert. Einmal wird es ihm zu bunt. Er wehrt sich, indem er sich weigert, zum x-ten Mal seinen … [Weiterlesen...]

Die USA werden mehrheitlich “farbig”. Bedeutet das etwas?

Die USA stehen statistisch an einem Wendepunkt: Erstmals wurden im Land weniger als die Hälfte aller Babys mit weißer Hautfarbe geboren. Zwischen Juli 2010 und Juli 2011 waren dem U.S. Census zufolge 50,4 Prozent der Babys schwarz, asiatisch, … [Weiterlesen...]

MigrationsNews 2012, 5. Woche:

In der 5. Woche dieses Jahres gibt es kein zentrales Thema (außer dem Integrationsgipfel, den ich schon in einem eigenen Artikel behandelt habe). England: Einwanderungs-Sorgen Vietnamesische Schüler nicht mehr so … [Weiterlesen...]

Dem Rassismus sind Grenzen gesetzt. Ein Beispiel aus München.

geschrieben unterwegs, auf geliehenem Computer ... --- Im IC die Süddeutsche in der Hand, lese ich im Münchner Teil (eínige Stellen von mir hervorgehoben): Ein 21-Jähriger aus Guinea hat sich in die S-Bahn-Türe gestellt, bis auch seine … [Weiterlesen...]

Aus dem islamophoben Alltag. Ein Münchner Geschichtchen.

Islamist! Du Moslemarschloch, Drecksmoslem, muslimanischer Polizeispitzel schreit ein 67jähriger Mann einen dunkelhaarigen Münchner Polizisten an. Der 34jährige Beamte hat in der Tat Eltern, die aus Marokko stammen. Zusammen mit einem Kollegen … [Weiterlesen...]

Um Gottes willen, bin ich Rassist?

(Bx) Bevor ihr mich von vorne herein gleich freisprecht - es gibt eine ernst gemeinte Argumentation, die in meinem Verhältnis zum Fremden, zur Multikultur, zur Vielfalt Rassismus entdeckt. Jörg Lau hat auf seinem Blog mir und "NKB" eine Debatte … [Weiterlesen...]

Ist das Rassismus? (2)

(Bx) Ich kann mit dem Begriff "Rassismus" nicht operieren, wenn es nicht um biologisch, sondern um kulturell begründete Diskriminierung geht. Hier der aktuelle Anlass für meinen Widerspruch: Der "UNO-Sonderberichterstatter über Rassismus, … [Weiterlesen...]