Jugendliche Flüchtlinge in der Bayernkaserne: München contra Bayern

Das Land Bayern kaserniert über 140 Jugendliche in einem Block der Bayernkaserne. Dass das Ärger schafft - ist das der Staatsregierung egal? Passt ihr das vielleicht grade mal in den Wahlkampf? Eigentlich sollten in Haus 58, das die … [Weiterlesen...]

München: Steckt man traumatisierte minderjährige Flüchtlinge in eine Gemeinschaftsunterkunft?

Drei Gemeinschaftsunterkünfte für jugendliche Asylbewerber gibt es mehrere in München; u. a. hier: Bayernkaserne (146 junge Männer, bei 120 vorgesehenen Plätzen) Max-Pröbstl-Straße Karl-Schmid-Straße In der Bayernkaserne ist die … [Weiterlesen...]

München, Bayernkaserne, Hungerstreik: die Forderungen der Jugendlichen

Für die unbegleiteten minderjährigen Jugendlichen, die als Flüchtlinge in Bayern landen, gibt es zwei Erstaufnahmestellen: Zirndorf und die Bayernkaserne in München. Zurzeit halten sich ca. 1.000 Jugendliche Flüchtlinge in Bayern auf, die … [Weiterlesen...]

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in München – Teil 2: Überlegungen

Fortsetzung zum gestrigen Überblick über die Einrichtungen in München Wo leben die anderen? Das Dilemma. Es geht um Jugendliche. Willkürliche Altersfestsetzung. Kosten. Nachbarschaftsverträglichkeit. 1 … [Weiterlesen...]

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in München

Erstaufnahme Baierbrunner Str. Erstaufnahme Bayernkaserne Wohnprojekt Heßstraße Wohnprojekte Impler- und Baumkirchner Straße Wohnprojekt Lindwurmstraße REFUGIO K.O.M.M. BRK Drei bis viertausend unbegleitete jugendliche … [Weiterlesen...]